Connect with us

TV-Serien Nachrichten

10 Dinge, die nur Comic-Fans über Druig wissen

10 Dinge, die nur Comic-Fans über Druig wissen

Mit dem Ewige in naher Zukunft ihr Debüt im Marvel Cinematic Universe geben wird, ist es wichtig, einen Blick auf ihre Comic-Ursprünge zu werfen. Druig ist eines der wichtigsten Mitglieder der Gruppe, aber vielleicht auch eines der am wenigsten vertrauenswürdigen Mitglieder des Teams.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die nur Comic-Fans über Sersi aus Marvels Eternals wissen

Druig ist dafür bekannt, sich in menschliche Angelegenheiten einzumischen und sogar mehrmals seine eigene Familie zu verraten, und seine Ambitionen sind fast grenzenlos. Im Laufe seines Lebens in Marvel Comics hat er viele schändliche Intrigen ausgeführt und sich sowohl auf der Seite des Bösen als auch im Kampf gegen dieses wiedergefunden. Comic-Fans werden viele seiner Pläne und einige seiner weniger als schmackhaften Eigenschaften kennen.

10 Experte für Gedankenkontrolle

Druig Eternals-Trailer

Alle Eternals verfügen über eine Reihe unglaublicher Fähigkeiten, auf die später noch eingegangen wird. Sie sind in vielerlei Hinsicht Götter, die die MCU bereits gehänselt hat. Jeder hat jedoch ein Fachwissen, und Druig ist oft für seine Fähigkeiten zur Gedankenkontrolle bekannt.

Es ist oft eine Macht, auf die er schnell zurückgreift und große Freude daran hat, seine Feinde zu manipulieren und sogar seine Verbündeten zu kontrollieren. Seine Fähigkeiten zur Gehirnwäsche haben es Druig ermöglicht, innerhalb der menschlichen Gesellschaft zu großer Macht aufzusteigen und hat die Gottheit oft in schurkischen Lichtern gemalt.

9 Andere Fähigkeiten

Ähnlich wie die anderen Eternals verfügt Druig über eine ganze Reihe von Fähigkeiten. Während seiner gesamten Comic-Karriere haben Fans gesehen, wie er Superkraft und Ausdauer einsetzt, Gedanken liest und sich auf seine telepathischen Fähigkeiten verlässt und wie er fliegt und Illusionen wirft, um seine tapferen Gegner zu täuschen.

Darüber hinaus ist Druig, wie der Teamname vermuten lässt, ein ewiges Wesen, dessen Auferstehung immer wieder stattgefunden hat. Er kann getötet werden, aber seine Seele ist unsterblich, sogar sein Körper wurde neu geformt, nachdem er von anderen Ewigen vollständig zerfallen war.

8 Probleme mit seinem Vater

Valkin, Vater von Druig im klassischen Kostüm

Druig wuchs mit Groll gegen seinen Vater auf. Ihre Beziehung war immer angespannt, aber wenn man bedenkt, dass sein Vater der Allvater und eine der mächtigsten Gottheiten Valkin war, hatte Druig viel zu tun. Sein Ehrgeiz, ein Führer zu werden, entsprang teilweise dem Wunsch, die Zustimmung seines Vaters zu bekommen.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die nur Comic-Fans über Gilgamesh aus Marvels Eternals wissen

Als sein Vater das Waisenkind Ikris aufnahm, begann sich eine engere Bindung zwischen Valkin und seinem Neffen zu bilden. Druig war darüber noch verärgerter, eifersüchtig auf die Beziehung, die er nie hatte. Dies ist teilweise der Grund, warum er dem Rest seiner Familie gegenüber so kalt ist, der seine Isolation zu unterstützen schien.

7 Die mongolische Invasion

Ögedei Khan kämpft mit der mongolischen Armee und Eternals

Der Sohn von Dschingis Khan, Ögedei, nahm einst seine mongolische Armee und marschierte nach Europa, um sein Volk zu erobern. Der gewalttätige Kriegspfad, den die Gruppe beschritt, wurde anscheinend von Druig ermutigt, der große Freude daran hatte, an dieser rücksichtslosen Invasion teilzunehmen.

Die Eternals wurden sogar misstrauisch, dass Druig sich in menschliche Angelegenheiten einmischte und vielleicht die Führung einer Gehirnwäsche unterzog, um seinen gewünschten Konflikt zu schaffen. Dennoch behauptete Druig, der Manipulator, wissenschaftliche Forschung zu betreiben und handelte immer noch als objektive Partei. Wenn er die gesamte Armee kontrollierte, wäre er möglicherweise eines der mächtigsten Mitglieder der Ewigen.

6 Die Woroscheika-Revolution

Druigs Reich, bekannt als Vorozheika

5 Ewige Gehirnwäsche

Marvel Comics Eternals

Druig erkannte die vollen Fähigkeiten seiner Kräfte erst, als er anfing, andere Eternals einer Gehirnwäsche zu unterziehen. Die Gruppe geriet in eine Art Stillstand und wenn sie aufwachten, waren sie sehr anfällig für seine Fähigkeiten zur Gedankenkontrolle. Das war genau die Art von Vorteil, die der Verderber brauchte.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die nur Comic-Fans über Sprite von Marvels Eternals wissen

Druigs Zeiten als Anführer und sein Einfluss und seine Macht wurden nur gesteigert, indem er die Ewigen an seiner Seite hatte. Seine Anhänger wuchsen weiter, obwohl er dies nicht für immer aufrechterhalten konnte, da seine Gedankentricks schließlich aufgrund der Macht der Ewigen selbst zurückgingen.

4 Zeit mit dem KGB

Der ewige Druig in Anzug und Krawatte

Druigs Einmischung in die Menschheit scheint kein Ende zu nehmen. Er trat einst dem KGB bei und war sehr stolz auf seine Rolle bei ihnen. Während seiner Zeit dort begann er, an routinemäßigen Folterungen teilzunehmen, für die er eine einzigartige Begabung erfuhr. Er erhöhte seine Arbeitsbelastung und stellte fest, dass ihm der Prozess Spaß machte.

Er entwickelte und nahm sogar Waffen, die darauf ausgelegt waren, die Art von Schmerzen zuzufügen, die er gerne auslöste. Er würde diese Fähigkeiten auf einige seiner eigenen Familie anwenden und Ikaris während seiner Zeit mit der Gruppe foltern. Es ist eine Geschichte, die Fans vielleicht lesen sollten, um wirklich die Dynamik unter den Brüdern zu erfahren.

3 Schwächen ausnutzen

Druig in Marvel's Eternals im vollen Kostüm

Obwohl es keine Superkraft des Charakters ist, hat Druig ein sadistisches Talent, eine Schwäche in jemandem auszunutzen, nachdem er sie sorgfältig identifiziert hat. Das ist der Grund, warum er so geübt in der Folter ist und es ist etwas, das bei der Gehirnwäsche seiner Untertanen nützlich geworden ist.

Es ist nicht die Art von Macht, für die ein Marvel-Held bekannt ist, aber da Comic-Fans wissen, dass der Charakter oft eher wie ein Antagonist dargestellt wird, ist es möglich, dass die filmische Adaption die Persönlichkeit auch mit vielen verschiedenen dunkleren Schattierungen malt.

2 Zusammenarbeit mit Thanos

Eternals-Druig-Suspect-Image

Während seiner Reise durch die Galaxis ist Druig dem Mad Titan Thanos begegnet, den er tatsächlich im Kampf unterstützt hat. Der ewige Standort von Polaria ist eine der heiligsten Stationen der Gruppe und das Team ging davon aus, dass Druig das Gebiet in Gefahr gebracht hatte.

Als Thanos angriff, griff er auch Druig an, um den Verdacht gegen den Manipulator zu zerstreuen, aber es stellte sich heraus, dass das Duo zusammenarbeitete, was zu einem von Druigs bisher größten Powertrips führte. Es scheint, dass sogar der Infinity-Steinsammler von den Manipulationen des Ewigen in Versuchung geführt werden kann; eine Tatsache, die die MCU vollständig verschoben hätte.

1 Führende Polarien

Leichen in Polaria, Heimat der Ewigen

Druig nutzte den Vorteil von Thanos‘ Angriff, um der neue Anführer von Polaria zu werden. Dies ist eine von Druigs bisher größten Rollen und die Art von Konflikt, die sich im Marvel Cinematic Universe abspielen und zum Status Quo für die Zukunft des Franchise werden könnte.

Druigs Machtgier schließt sich daher, da der Ehrgeiz des Charakters ihn weiterhin in große Machtpositionen bringt. Er ist alles andere als ein wohlwollender Anführer, aber er weiß, wann er seinen Einfluss am besten nutzen kann, um an der Kontrolle festzuhalten, die er derzeit hat.

WEITER: 10 Dinge, die nur Comic-Fans über Makkari aus Marvels Eternals wissen

Peter Parker und Mary Jane sowie Spider-Man mit Gwen Stacy.


Nächste
Spider-Man: Jeder Peter Parker liebt das Interesse an den Comics


Über den Autor

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.