’90 Day Fiancé‘-Gast Michael Baltimore wurde auf die Most Wanted List der US Marshals gesetzt – National

Der in Pennsylvania lebende Michael Anthony Baltimore, der in der beliebten TV-Show auftrat 90-Tage-Verlobter: Glücklich bis ans Ende?wurde auf die 15 meistgesuchte Liste der US-Marschälle gesetzt.

Baltimore, der in mehreren Folgen der vierten Staffel der Serie zu sehen war, wird laut a. derzeit von der Polizei wegen Körperverletzung, Mordes und Verstoßes gegen die Bewährung gesucht Aussage veröffentlicht vom US Marshals Service.

Weiterlesen:

Nolan Neal tot, Ex-„AGT“- und „The Voice“-Kandidat stirbt im Alter von 41 Jahren

Die Polizei behauptet, der 43-jährige Baltimore werde wegen der tödlichen Schießerei auf seinen ehemaligen Arbeitgeber Kendell Jerome Cook am 22. Mai 2021 in Cooks GQ Barbershop in Carlisle, Pennsylvania, gesucht. Ihm wird auch vorgeworfen, während der Schießerei einen anderen Mitarbeiter verletzt zu haben.

Baltimore arbeitete bis 2019 als Friseur bei Cook’s Shop.

Die Geschichte geht unter der Anzeige weiter

Der US Marshals Service bietet derzeit 25.000 US-Dollar für Informationen, die zur Verhaftung von Baltimore führen.

Das Bureau of Alcohol, Tobacco, Firearms and Explosives hat eine zusätzliche Belohnung von bis zu 10.000 US-Dollar ausgesetzt. Cumberland County Crime Stoppers bot ebenfalls 2.000 Dollar.

Die Erklärung des US Marshals Service behauptet, Baltimore habe „eine umfangreiche Kriminalgeschichte und ist als gewalttätig bekannt“.

Er sollte als bewaffnet und gefährlich betrachtet werden und darf nicht angesprochen werden, wenn er in der Öffentlichkeit gesehen wird.

„Michael Baltimore stellt eine ernsthafte Bedrohung für die Gemeinschaft dar“, sagte US Marshals Service Director Ronald Davis in der Erklärung. „Indem ich ihn auf die 15 Meistgesuchte haben wir seine Gefangennahme zur obersten Priorität des US Marshals Service gemacht.“

Weiterlesen:

„Love Is Blind“-Teilnehmer gezwungen, betrunken zu filmen, Essen und Trinken verweigert, heißt es in der Klage

Sowohl Baltimore als auch Cook erschienen in TLCs 90-Tage-Verlobter: Glücklich bis ans Ende? im Jahr 2019. In der Show informierten sie einen der Stars, Ashley Martson, dass ihr Ehemann Jay Smith sie im Badezimmer des Friseursalons betrogen hatte.

Jeder, der Informationen über Baltimore oder seinen Standort hat, wird gebeten, sich unter 1-877-WANTED2 (926-8332) an den United States Marshals Service zu wenden. Anonyme Tipps können auch über die eingereicht werden US Marshals Tip App.

Die Geschichte geht unter der Anzeige weiter

© 2022 Global News, ein Geschäftsbereich von Corus Entertainment Inc.