Adam Sandler zur Anpassung, Sie sind also nicht zu meiner Bat Mizwa eingeladen

Adam Sandler wird sich erneut mit Netflix zusammenschließen, um sich anzupassen Du bist also nicht zu meiner Bat Mizwa eingeladenein Coming-of-Age-Roman von Fiona Rosenbloom, verfilmt.

MEHR: Martin Lawrence: „Mindestens ein weiterer“ Bösewicht könnte mit Will Smith passieren

Sandler und seine gesamte Familie, Ehefrau Jackie und die Töchter Sunny und Sadie, werden neben Idina Menzel (Gefroren), Samstagabend live’s Sarah Sherman und Luis Guzmán (Schlagertrunkene Liebe). Es gibt derzeit kein Wort darüber, welchen Charakter jeder Darsteller spielt.

Sammi Cohen soll derzeit Regie bei dem Film führen, während Alison Peck das Drehbuch schreibt. Produziert wird der Film von Sandler, Tim Herlihy, Executive von Happy Madison, Leslie Morgenstein und Elysa Koplovitz Dutton für Alloy Entertainment. Weitere Geschäftsführer von Happy Madison, Barry Bernardi, Kevin Grady und Judit Maull, werden als Executive Producer tätig sein.

MEHR: Keanu Reeves: „Batman zu spielen war schon immer ein Traum“

„Der Roman folgt Stacey Friedman, die sich auf eines der wichtigsten Ereignisse in ihrem jungen Leben vorbereitet, ihre Bat Mizwa“, heißt es in der Zusammenfassung des Romans. „Aber im Vorfeld des großen Tages gerät sie ins Wanken, nachdem sie ihre beste Freundin Lydia Katz dabei erwischt hat, wie sie mit ihrem Schwarm Andy Goldfarb die Lippen berührte. Der Verrat veranlasst eine verklemmte Stacey, den Satz auszusprechen, der den sperrigen Titel inspiriert … ‚Du bist so nicht zu meiner Bat Mizwa eingeladen!’“