Alles Magnolia Market und mehr als 5 Gründe, Waco zu besuchen

Chip und Joanna Gaines sind heutzutage zu bekannten Namen geworden. Aber die Waco-Eingeborenen hatten das nie erwartet, als sie den Magnolia Market auf Bosque eröffneten.

Sie hatten auch keine Ahnung, dass sie, als sie 2003 anfingen, Häuser umzudrehen, fast 10 Jahre später ihre eigene HGTV-Show veranstalten würden. Diese Show war es natürlich Fixierer oben. Der Erfolg ihrer Show brachte Waco nicht nur auf die Landkarte, sondern bescherte Chip und Joanna auch eine Kult-Anhängerschaft.

Chip und Joanna treten nicht allzu oft in Silos auf, da sie damit beschäftigt sind, ihre fünf Kinder großzuziehen und ihr riesiges Imperium zu erweitern. Das Mal 100 Das Paar hat jetzt Unternehmungen in: Farben, Teppichen, Tapeten, Möbeln, Büchern, Zeitschriften, einer Bäckerei, einem Restaurant, Geschäften, einem Café und jetzt einem Netzwerk.

Wir wissen nicht, wie es euch geht, aber wir fühlen uns gerade verdammt faul.

Hier ist ein Leitfaden für alle Magnolia-bezogenen Dinge, die Sie sehen müssen, während Sie in Waco sind!

Magnolientisch – Frühstück und Mittagessen werden serviert, alle Zutaten stammen aus heimischen Gärten und Bauernhöfen.

Magnolien bleiben – Sie können jetzt in einigen von Chip und Joannas renovierten Häusern übernachten. Magnolia House, Hillcrest Estate und Carriage House sind nur einige wenige, die gemietet werden können. Sie haben Wochentags- und Wochenendpreise für jeden auf ihren Websites.

Magnolienmarkt – In den Silos finden Sie alles, was Sie auf der Magnolia-Website sehen, im Geschäft. Von der Dekoration bis zu den T-Shirts ist alles so eingerichtet, wie Sie es sich bei Joanna vorstellen.

Silos Barking Co. – Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie nach Silos gehen, ist in die Bäckerei zu gehen. Beim Betreten werden Sie vom süßen Aroma von Cupcakes und Kaffee getroffen! Wir können nicht einmal etwas empfehlen, weil alles lecker ist!

Magnolia Warehouse /Little Shop von Bosque – Das ursprüngliche Geschäft von Chip und Joanna, das 2003 eröffnet wurde, ist immer noch in Betrieb. Das Geschäft ist jetzt ein Lager für Artikel außerhalb der Saison oder beschädigte Artikel, die jetzt zum Verkauf angeboten werden. Es ist ein großartiger Ort, um ein paar Rabatte zu erhalten und zu sehen, wo alles begann.

Magnoliensamen und Versorgung – In Silos, gleich hinter dem Markt und dem Hof ​​für Imbisswagen, finden Sie einen Garten sowie ein Geschäft für Gartenbedarf. Drinnen können Sie allen Mitarbeitern Fragen zu Pflanzen stellen, und sie sind alle sachkundig und bereit zu helfen!

Magnolienpresse – Magnolia hat jetzt ein eigenes Café und Café. Joanna hat letzte Woche einige Innenaufnahmen gepostet und es sieht gut aus mit dem Rest von Magnolia.















Weitere Gründe, Waco zu besuchen

Chip und Joanna haben Waco vielleicht bekannt gemacht, aber das ist nicht der einzige Grund für einen Besuch. Die Gaines lieben Waco, weil sie dort aufgewachsen sind und wollen, dass es gedeiht. Stellen Sie also sicher, dass Sie, wenn Sie die Zeit haben, mehr von dem erkunden, was Waco zu bieten hat! Wir empfehlen Ihnen, das Dr. Pepper Museum, die Waco Suspension Bridge & Cattle Drive Sculptures, die Texas Ranger Hall of Fame & Museum und einen weiteren lustigen Laden im Farmstil gleich die Straße runter von den Silos, The Findery, zu besuchen.










Weitere tolle Orte, die Sie in Texas besuchen können, finden Sie hier:

Der Beitrag Everything Magnolia Market und 5 + More Reasons to Visit Waco erschien zuerst auf Spill the ATX.