BLACK PANTHER Backlash – The Last Movie Outpost

Die Pro-Recaster"> Das ist Stan Lee 2.0"> „Du bist nichts Besonderes. Du bist keine schöne und einzigartige Schneeflocke. Du bist dieselbe zerfallende organische Materie wie alles andere. Wir sind alle Teil desselben Komposthaufens.“">

Es stellt sich also heraus, dass nachdem Disney Marvel den Trailer für veröffentlicht hat Black Panther: Wakanda für immer nicht jeder war ein glücklicher Camper. Ich bin ewig schockiert, dass professionelle Tugendsignalgeber sich über etwas nicht freuen.

Sie sehen, die Blauhaarigen und die schwarzen Aktivisten (die immer noch denken, dass dies das 19. Jahrhundert ist) sind nicht glücklich darüber, dass Disney Marvel keine Neufassung vorgenommen hat Schwarzer Panther nach dem Tod von Chadwick Boseman. Ihre Behauptung ist, Disney Marvel hätte T’challa neu besetzen sollen, sich aber stattdessen dafür entschieden, Bosemans Tod als Verkaufsargument für den Film zu verwenden.

Den Tod eines Mannes für finanziellen Gewinn ausnutzen? Oh, sie haben noch nichts gesehen! Irgendein heller Funke bei Disney beschloss dann, Bosemans Twitter-Account zu nutzen, um auch für den Film zu werben. Richtig, Disney hat den Social-Media-Account eines Toten benutzt, um den Trailer zu dem Film zu twittern, in dem er nicht mitspielt. Klassisch.

Die Pro-Recaster

Diejenigen, die eine Neufassung von Black Panther wollten, haben einen Namen – Pro-Recasters. Was auch großartig daran ist, dass diejenigen, die eine Neufassung von BP wollen, anscheinend auch frauenfeindlich und natürlich rassistisch sind! Ja, essen sich gegenseitig.

Wie Sie unten sehen werden, habe ich einen Schutzanzug angezogen und mich in die als Twitter bekannte Jauchegrube gewagt, um Ihnen einige der besten Tweets zu bringen, über die Sie alle lachen können.

Schwarzer Panther 2

Neuauflage 4
Um fair zu sein, macht dieser Typ einen gültigen Punkt.
Black Panther Neufassung 3
„Schwarzes Trauma“ – diese Menschen sind wahnsinnig.

Das ist Stan Lee 2.0

Nichts aus der negativen Reaktion auf die Unterzeichnung eines 20-Jahres-Vertrags gelernt, um weiterhin Stan Lees Abbild mit CGI für Film- und Fernsehauftritte oder einfach nur allgemeines Werbematerial zu verwenden, die meisten nannten es bestenfalls geschmacklos

Also nutzt Disney jetzt Bosemans Twitter-Account, um zu werben Black Panther: Wakanda für immer und die Leute sind ziemlich verärgert darüber.

Chadiwcks Twitter
Wenn Sie vom Himmel aus twittern können, wissen Sie, dass Sie das nächste Level erreicht haben.

Ich persönlich bin nicht überrascht, dass Disney eine weitere gruselige Sache tun würde, um etwas Geld zu verdienen. Schließlich ist dies ein Unternehmen, das darauf aus ist, Sodomie bei Kindern zu fördern. Sie haben auch eine beunruhigende Geschichte ihres Personalwesens verhaftet für Kinderkriminalität. Die Nutzung des Twitter-Accounts eines toten Mannes ist im Vergleich also relativ unbedeutend.

Wie auch immer, es ist geschmacklos und einige haben sie zu Recht auf den ersten Tweet angesprochen – der, wie ich hinzufügen darf, immer noch oben in Bosemans Feed gepinnt ist.

Chadwick-Tweets 3

Chadwick-Tweets 5

Der nie endende Kampf

Wann werden Unternehmen erkennen, dass sie diese Menschen NIE glücklich machen werden? Sie genießen es, im Elend zu leben und das Opfer zu spielen, das ist alles, was für sie spricht. Sie denken, dass sie sich von der Masse abheben, indem sie ständig versuchen, die moralische Überlegenheit einzunehmen. Das tut es nicht.

Hey Verlierer, hört Tyler Durden zu:

„Du bist nichts Besonderes. Du bist keine schöne und einzigartige Schneeflocke. Du bist dieselbe zerfallende organische Materie wie alles andere. Wir sind alle Teil desselben Komposthaufens.“

Schauen Sie jeden Tag nach neuen Inhalten bei Last Movie Outpost vorbei.
Um uns auf Facebook zu mögen Klicken Sie hier
Um uns auf Twitter zu folgen Klicken Sie hier
Siehe unseren YouTube-Kanal Klicken Sie hier