Bridge vs Neck Pickup (für Gitarren)

Die Leute nehmen ihre Musikinstrumente sehr ernst, und Sie möchten nicht jemand sein, der nicht weiß, wovon Sie sprechen, wenn es um die Ausrüstung geht, die Sie verwenden müssen. Aus diesem Grund stellen so viele Leute Fragen zu Steg- und Hals-Tonabnehmern, wenn es um ihre Gitarren geht. Wir möchten die verschiedenen Dinge untersuchen, die Brücken und Hals-Tonabnehmer einander ähnlich und voneinander unterscheiden, und warum Sie ein wenig über sie wissen müssen, um den Wert zu erzielen, den Sie benötigen.

Brückenfunktionen

Die Steg- und Hals-Pickup-Positionen unterscheiden sich voneinander, was sich auch auf die Klänge auswirkt, die sie erzeugen. Viele Leute stellen fest, dass sie beide Arten von Sounds verwenden müssen, um die Songs zu machen, die sie machen wollen. Daher ist es wichtig, auch Bridge-Funktionen und einen Hals-Pickup zu haben.

Der Bridge-Pickup erzeugt einen helleren Sound, der viel mehr Herz hinter sich hat als einige andere Gitarrentypen auf dem Markt. Interessanterweise benötigt sie auch weniger Leistung, um die gleiche Lautstärke zu erzeugen, die auch andere Gitarrentypen benötigen. Ganz gleich, welchen Stil oder welche Art von Musik Sie gerne spielen, es wird für Sie relevant sein zu wissen, dass die Funktionen der Bridge-Gitarre Ihnen dabei helfen können, die Sounds zu erzeugen, die Sie benötigen.

Hals-Pickup

Sie haben sich vielleicht vorgestellt, dass der Hals-Pickup so konstruiert ist, dass er mehr Klang um den Hals der Gitarre herum aufnimmt. Das macht angesichts des Namens Sinn, und genau das tut es auch. Die Spannung bei diesem Gitarrentyp ist nicht so stark wie bei einigen anderen Typen, und das lässt den Klang weicher und gleichmäßiger fließen. Leute, die den Hals-Pickup verwenden, haben oft einen weniger scharfen Klang, wenn es darum geht, wie sie ihre Gitarre spielen. Sie wollen einfach etwas produzieren, das für das Ohr großartig klingt, und sie wollen einen sanfteren Klang für alles.

Die Leute sagen, dass diese Art von Gitarre großartig ist, um Musik im Blues- oder Jazz-Genre zu produzieren, weil sie Töne hat, die den Klängen ähnlicher sind, die man in beiden Musikrichtungen hören könnte. Es ist möglich, dass dies den Leuten hilft, die Art von Melodien zu bekommen, die sie von ihren Gitarren brauchen.

Einige Leute verwenden das Wort „zärtlich“, um die Art von Klängen zu beschreiben, die von einer Hals-Pickup-Gitarre kommen. Sie glauben, dass es dem widerspricht, woran viele Leute denken, wenn sie über Gitarrenmusik sprechen. Anstatt dir ins Auge zu sehen und mit dem Klang übertrieben zu sein, macht diese Gitarre einfach die Art von sanfter Musik, die die Leute von Zeit zu Zeit brauchen.

Unterschiede zwischen Bridge- und Neck-Pickup-Gitarren

Lassen Sie uns über einige der Hauptunterschiede sprechen, die man zwischen einer Bridge-Gitarre und einer Hals-Pickup-Gitarre feststellen kann. Nur ein wenig darüber zu wissen, wie diese verschiedenen Arten von Gitarren funktionieren, kann einem bei der Entscheidung helfen, welche Option für sie die richtige ist.

Unterschiede:

  • Mehr Output für Bridge – Im Allgemeinen hat eine Bridge-Gitarre mehr Output als eine Neck-Pickup-Gitarre. Das liegt alles an der Art und Weise, wie sie konstruiert sind, aber es ist sehr wichtig zu beachten, dass Hals-Pickup-Gitarren oft nicht das produzieren, was Sie von der Bridge-Gitarre bekommen können.
  • Bridge-Gitarren sind druckvoller – Die Sounds, die Sie von Bridge-Gitarren bekommen können, sind oft druckvoller, heller und mit mehr Attack als die von Hals-Pickup-Gitarren. Auch hier erzeugt die Hals-Pickup-Gitarre die ruhigeren und sanfteren Töne, die oft mit Jazz- oder Bluesmusik in Verbindung gebracht werden. Daher werden Leute, die einen traditionelleren Rock-n-Roll-Sound suchen, wahrscheinlich zur Bridge-Gitarre greifen wollen.
  • Ein nachhaltigerer Ton – Bridge-Gitarren können oft einen nachhaltigeren Ton erzeugen als Gitarren mit Hals-Pickup, weil sie nicht so viel Leistung benötigen, um sie zum Laufen zu bringen, und dennoch einen stabileren und längeren Ton bieten, wenn sie richtig gespielt werden. Das ist ziemlich wichtig für diejenigen, die die Art von Musik schaffen wollen, die dem Test der Zeit standhält.
  • Bridge ist besser für Rock-N-Roll, Hals-Pickup ist besser für Jazz – Sie werden feststellen, dass die Bridge-Gitarre idealer ist, wenn Sie Rock-n-Roll- oder Metal-Musik spielen. Der Hals-Pickup ist jedoch eine bessere Wahl für die sanfteren Klänge des Jazz oder Blues. Sie müssen nur wissen, welche Art von Musik Sie spielen möchten, bevor Sie die richtige Gitarre für sich auswählen. Wenn dies einige Zeit dauert, um es herauszufinden, ärgern Sie sich nicht. Jeder arbeitet ständig daran, welche Art von Musik für ihn die richtige ist.

Dies sind einige der entscheidenden Unterschiede zwischen den beiden. Es gibt Ihnen eine Vorstellung davon, was Sie von einem der beiden, die Sie kaufen, erwarten können.

Bridge-Gitarre: Wie die meisten Menschen lernen

Die meisten Leute, die sich entscheiden, die E-Gitarre als Hobby aufzunehmen, werden mit der Bridge-Gitarre beginnen. Dies liegt daran, dass die Gesellschaft klar gemacht hat, dass die Bridge-Gitarre und die Arten von Klängen, die sie erzeugen kann, das sind, was sie am häufigsten mit dem Spielen einer Gitarre in Verbindung bringen. Anders gesagt, viele Leute lernen auf der Bridge-Gitarre, weil sie glauben, dass dies der beste und vielleicht einzige Weg ist, um überhaupt zu lernen, wie man eine Gitarre spielt. Daher ist es wichtig, dass einige Leute das Bedürfnis verspüren, dort anzufangen und dann versuchen, den Rest im Laufe der Zeit herauszufinden.

Die Art und Weise, wie die Saiten auf einer Bridge-Gitarre angeordnet sind, macht es wahrscheinlicher, dass sie einen Sound erzeugt, der in den Köpfen der meisten Menschen mit Metal- und Rock-n-Roll-Musik verwandt ist. Sie hören die Riffs, die diese Art von Gitarre macht, und sie sind fast von Anfang an in den Sound verliebt. Diese Gitarre hat eine gewisse Anziehungskraft, die schwer zu erklären ist. Wir wissen einfach, dass es die Art von Gitarre ist, die wir in unserem Leben haben wollen, und das genügt den meisten Menschen, um zu akzeptieren, dass dies die Art und Weise ist, wie sie die Dinge angehen müssen.

Beste Verwendung für eine Hals-Pickup-Gitarre

Die Klänge, die aus einer Hals-Pickup-Gitarre kommen, haben eine Wärme und Schönheit. Sie können dieses Ding spielen, wenn Sie sich mit Ihren Freunden versammeln und die süßen Rhythmen der Musik genießen. Sie werden niemanden mit lauten oder scharfen Tönen abschrecken, die aus diesem herauskommen können, und Sie können es sicherlich verwenden, um die Art von Musik zu verfeinern, die Sie spielen können, wenn Sie sich dafür entscheiden. Stellen Sie sicher, dass Sie dies weit überdenken, wenn es darauf ankommt. Sie wissen nie, wie sehr die Gitarre mit Hals-Pickup einen Unterschied in Ihrem Leben machen könnte, wenn es darum geht, Ihre gesamte Einstellung zu den Arten von Musik zu ändern, die mit einer Gitarre mit Hals-Pickup gespielt und genossen werden können.

Preisunterschiede

Es gibt einige Preisunterschiede zwischen einer Bridge-Gitarre und einer Pickup-Neck-Gitarre. Der genaue Betrag, den man ausgeben wird, hängt vom Stil und der Qualität der Gitarre sowie von allen Teilen oder Zubehörteilen ab, die sie möglicherweise in den Mix werfen. In den meisten Fällen werden die Leute ungefähr den doppelten Preis für eine Bridge-Gitarre zahlen, verglichen mit dem, was sie für eine Pickup-Neck-Gitarre bezahlen könnten. Dies ist nur die Natur der Unterschiede zwischen den beiden.

Sie können in den meisten Fällen wirklich nicht mit weniger Geld für eine Bridge-Gitarre davonkommen, es sei denn, Sie kaufen etwas, das einfach nicht so funktioniert, wie Sie es sich erhofft haben. Wer würde sich in diese Lage versetzen wollen? Sie sollten Ihre Energie darauf konzentrieren, den Gitarrentyp zu finden, der für Sie am besten geeignet ist, und sich dann überlegen, wie viel Sie dafür bezahlen müssen. Wenn Sie die Dinge auf diese Weise tun, sollten Sie am Ende das finden, wonach Sie wirklich suchen.

Anders gebaut

Die verschiedenen Arten von Klängen, die von verschiedenen Gitarren erzeugt werden, sind kein Zufall. Vielmehr arbeiten die Hersteller unermüdlich daran, sicherzustellen, dass sie etwas schaffen, das den Sound und die Lautstärke hat, nach denen Gitarristen suchen. Sie werden kritische Elemente der Gitarre neu positionieren, bis sie in der Lage sind, die Dinge genau richtig zu machen, um die perfekten Sounds und Tonhöhen zu erzeugen, basierend auf dem, was Gitarristen ihnen gesagt haben, dass sie hören wollen. Es geht immer darum sicherzustellen, dass alle Benutzer die Möglichkeit haben, etwas zu schaffen, das für jeden Benutzer erstaunlich ist.

Sie sollten sehr tief in die Mechanik einsteigen, wie die Gitarren, die Sie sich ansehen, gebaut sind. Es gibt keinen Grund für Sie, nicht genau zu wissen, was in jedem steckt und warum das sie besonders macht. In der Tat könnte dies eine der besten Möglichkeiten für Sie sein, herauszufinden, welche Arten von Gitarren für Ihren Gebrauch geeignet sind. Denken Sie daran, dass es darum geht, die richtige Kombination zu finden, damit Sie nicht selbst raten müssen, ob Sie zufällig die richtige Gitarre für Ihre Bedürfnisse bekommen haben oder nicht.

Diese Frage sollte jeder für sich selbst beantworten können, und das bedeutet, dass er überhaupt keine Fragen darüber haben sollte, ob er es geschafft hat, die Art von Gitarre zu bekommen, die er braucht, um die Musik zu produzieren, die er hören möchte. Sie werden es wissen, bevor sie es kaufen, und dies wird sie dazu bringen, klügere Kaufentscheidungen zu treffen, als sie es sonst vielleicht getan hätten. Es geht darum, von Anfang an die richtigen Fragen zu stellen. Danach kann jeder die Erfahrung machen, genau den Gitarrentyp zu bekommen, den er braucht.

Mit welchem ​​soll ich anfangen?

Wenn Sie den traditionellen Weg gehen möchten, würden Sie wahrscheinlich mit einer Bridge-Gitarre beginnen. Daran ist an sich nichts auszusetzen, aber vielleicht möchten Sie die Dinge ein wenig durcheinander bringen und versuchen, es aus einer anderen Perspektive anzugehen. Was wäre, wenn Sie stattdessen mit der Hals-Pickup-Gitarre gehen würden? Wenn Sie das tun wollten, könnten Sie möglicherweise eine weniger teure Gitarre unter Ihren Gürtel bekommen, die eine Art von Sound erzeugt, mit der die Leute nicht so leicht vertraut sind.

Dieser Ansatz könnte dir helfen, dich von anderen abzuheben, die schon einmal versucht haben, Gitarre zu lernen. Sie sind vielleicht in der Lage, sich auf ein Podest zu stellen, von dem andere Sie nicht herunterziehen können. Sie können einen einzigartigen Eindruck bei Menschen hinterlassen, wenn Sie anfangen, die Hals-Pickup-Gitarre zu spielen, im Vergleich zu allen anderen, die die Bridge-Gitarre verwenden. Das ist die ideale Art, die Dinge zu betrachten, und Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie sich von so vielen anderen abheben können, die solche Dinge zuvor versucht haben.

Bringen Sie sich an einen Ort, an dem Sie etwas anderes schaffen als andere, und vielleicht finden Sie einfach die Nische, die Sie brauchen, um sich in einen größeren Star zu verwandeln, als Sie sich jemals hätten vorstellen können. Es mag wie eine weit hergeholte Sache erscheinen, aber die Leute tun es jeden Tag. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen nicht entgleiten lassen. Du hast die Macht und die Fähigkeit, deine Starpower auf die nächste Stufe zu heben. Wirst du es versuchen oder wirst du es entgleiten lassen?