Connect with us

Filmnachrichten

Britney Spears kündigt Fehlgeburt an

Britney Spears kündigt Fehlgeburt an

Britney Spears hat in einem Statement auf Instagram bekannt gegeben, dass sie ihre Schwangerschaft verloren hat. Die legendäre Künstlerin erwartete mit ihrem Partner, dem Schauspieler Sam Asghari, die Geburt eines Kindes.

Spears sagte auf Instagram:

Mit unserer tiefsten Trauer müssen wir bekannt geben, dass wir unser Wunderbaby früh in der Schwangerschaft verloren haben. Dies ist eine verheerende Zeit für alle Eltern. Vielleicht hätten wir mit der Ankündigung warten sollen, bis wir weiter waren, aber wir waren übermäßig aufgeregt, die guten Nachrichten zu teilen. Unsere Liebe zueinander ist unsere Stärke. Wir werden weiterhin versuchen, unsere schöne Familie zu erweitern

Die Künstlerin gab die Schwangerschaft letzten Monat bekannt, wie wir hier berichtet haben. Fans auf der ganzen Welt teilen ihre Freude mit ihr und jetzt werden sie auch hier sein, um sie auch in diesen Zeiten zu unterstützen.

Dies war ein großes Jahr für den Star, da sie endlich aus dem Konservatorium herauskommen konnte, das ihrem Leben eine ganze Reihe von Einschränkungen auferlegte. Sie hat auch eine verräterische Memoiren mit Simon & Suster herausgebracht, die einige große Rekorde gebrochen hat

Wir verlassen Sie mit dem letzten Teil der Botschaft, die Spears und Aghari herausgebracht haben, und wünschen dem Paar alles Gute:

Wir sind dankbar für all Ihre Unterstützung. Wir bitten in diesem schwierigen Moment um Privatsphäre.