Chelsea Handler trennt sich vom „besten Freund, den ich je hatte“

Illustration, AFP über Getty Images

Chelsea Handler ist danach wieder auf dem Markt ankündigen ihre Trennung von Komiker Jo Koy.

Im Mai nahm die Komikerin an Instagram über den „besten Freund, den ich je hatte“ zu schwärmen.

Das Paar begann im August 2021 nach einer 20-jährigen Freundschaft miteinander auszugehen.

In einem „Anerkennungsposten“ am 18. Mai, Handler, 47, erklärt warum Koy, 51, der perfekte Mann für sie war.

„Dies ist ein Anerkennungsbeitrag für den Mann, der jede Nacht mein Regengerät einschaltet, obwohl Sie meine Wahl des Regens (Gewitter) hassen und obwohl ich es nur anmache, um Ihr CPAP-Gerät (Schlafapnoe) zu übertönen. “, schrieb Händler.

„Danke, dass du einen zusätzlichen Lippenbalsam für mich mitgenommen hast, weil du weißt, dass ich meinen verlieren werde, und dass du mich nie meine eigene Handtasche oder wirklich irgendetwas mitnehmen lässt. Danke, dass du meine Hunde so liebst, wie du es tust, und dafür, dass du immer darauf achtest Verriegele mein Schloss in jedem Hotelzimmer doppelt“, fügte sie hinzu.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich überhaupt jemanden haben wollte, der sich so um mich kümmert, aber ich tue es. Du bist der beste Freund, den ich je hatte Person noch, diese wahre Liebe kommt dir entgegen und sie ist da draußen in allen möglichen Formen, Farben und Größen! Mahal Kita @jokoy, du hast mich gerettet.“

Im April sagte Handler, Koy habe „mein Vertrauen in Männer erlöst“, und sie sagte, er habe angerufen ihre Cellulite „sexy: je mehr desto besser.“

Am Montag, dem 18. Juli, gab Handler auf Instagram ihre Trennung von Koy bekannt.

Sie hat ein Video gepostet die die beiden an ihrem einjährigen Jubiläum teilen wollten.

In der Bildunterschrift schrieb sie: „Schweren Herzens müssen wir bekannt geben, dass wir gemeinsam entschieden haben, dass es das Beste für uns ist, jetzt eine Pause von unserer Beziehung einzulegen.“

„Ich weiß, dass viele von Ihnen in unsere Liebe investiert haben, und ich wollte Ihnen sagen, wie viel das für uns beide bedeutete. Wie viel es immer noch bedeutet. Und wie sehr ich jetzt an die Liebe für jeden von uns glaube“, sagte sie schrieb.

„Dieser Mann hat mein Herz vor Liebe aufgeblasen und durch ihn hat sich meine Lebenserfahrung für immer verändert … Er hat mein Vertrauen in Männer, in die Liebe erneuert, darin, zu 100 % zu sein, wer ich bin, und ich war noch nie so optimistisch die Zukunft.“

„Ich glaube immer noch, dass meine Person kommt, ob das zu einem bestimmten Zeitpunkt Jo Koy ist oder nicht, ich akzeptiere das“, fügte sie hinzu.

Ihre Freunde hoffen, dass die Trennung nur vorübergehend ist.

„Ihre Freunde hoffen, dass sie es noch regeln können. Aber wenn überhaupt, ist klar, dass ihre Beziehung sie beide zum Besseren verändert hat“, sagte die Quelle PERSONEN.

Foto wurde möglicherweise gelöscht

Bildschirmfoto

Einige Fans kaufen die Trennungsgeschichte jedoch nicht ab.

„Ich fange an zu denken [your] Trennung ist nicht echt“, schrieb ein Fan auf Instagram. „Macht ihr auf seltsame Weise Witze mit uns allen? Zwei Menschen, die so unglaublich glücklich und verliebt zu sein scheinen, macht keinen Sinn, dass Sie es beenden würden. Das Leben ist zu kurz für Bullshit. Denk dir das aus…“