Chris Hemsworth aß kein Fleisch, bevor er seine vegane Thor-Kollegin Natalie Portman küsste

In einem kürzlichen Interview, Hollywood-Stars Natalie Portman und Chris Hemsworth enthüllte den ganzen Spaß hinter den Kulissen. Das Duo arbeitete zusammen in Thor: Liebe und Donnerwobei Portman die Rolle von wiederholt Jane Foster während Hemsworth spielte Thor.

Die beiden Schauspieler besuchten eine Radiosendung in Großbritannien, um für ihren Film zu werben. Während dieser Show wurde Portman gefragt, ob Chris Hemsworth irgendwelche versteckten Mängel hatte oder ob die Schauspielerin irgendwelche Beschwerden bei Hemsworth hatte, während sie am Set drehte. Als Antwort darauf sagte Natalie Portman, dass sie nur angenehme Erfahrungen mit ihrem Co-Star gemacht habe.

Die Schauspielerin antwortete mit den Worten: „Er ist wirklich nett. Er ist wirklich ein guter Kerl.“ Sie fügte hinzu: „An dem Tag, an dem wir eine Kussszene hatten, hat er an diesem Morgen kein Fleisch gegessen, weil ich Veganer bin. Und er isst Fleisch wie jede halbe Stunde. Wie, das war so nachdenklich. Das ist nichts, worüber ich wütend oder besorgt bin, aber er war nur nachdenklich. Er ist ein sehr netter Mensch.“

Laut Berichten von CNN isst Chris Hemsworth 4500 Kalorien pro Tag und 10 Mahlzeiten, um seine Figur zu erhalten Gott des Donners. Natalie Portman hingegen ist Veganerin. Obwohl die Schauspielerin nicht darauf bestand, dass Hemsworth kein Fleisch esse, machte er die rücksichtsvolle Geste.