Connect with us

Neuigkeiten zu Schauspielern

Die 10 besten The Cowsills-Songs aller Zeiten

Die 10 besten The Cowsills-Songs aller Zeiten

Nur wenige Bands hatten das Durchhaltevermögen von The Cowsills. Seit ihrer Gründung Mitte der 1960er Jahre haben sie Dutzende von Hits veröffentlicht, die bis heute beliebt sind. Ihre Musik wurde in TV-Shows und Filmen gezeigt und sie touren weiterhin um die Welt. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf 10 der besten Cowsills-Songs aller Zeiten.

9. Der Regen, der Park und andere Dinge

Dies ist ein Lied über junge Liebe und die einfachen Dinge im Leben, die es so besonders machen. Es ist einer der beliebtesten Songs von The Cowsills und wurde sogar in einer Folge der TV-Show The Brady Bunch gezeigt. Es wurde von Gruppenmitglied Susan Cowsill geschrieben und ist einer der wenigen Songs, die sie für die Gruppe geschrieben hat. Laut Oldies, das Lied wurde 1967 veröffentlicht und erreichte Platz 17 der Billboard Hot 100-Charts. Es wurde im Laufe der Jahre von vielen Künstlern gecovert, darunter The Partridge Family und Weezer.

8. Der Weg der Liebe

The Path of Love ist ein Lied darüber, dass die Liebe niemals reibungslos verläuft. Es ist ein trauriges Lied, aber es geht auch darum, wie Liebe den Schmerz wert sein kann. Es wurde 1968 veröffentlicht und von John Cowsill geschrieben. Als einer der besten Songs des Albums „Captain Sad and His Ship of Fools“ erreichte er Platz acht der Billboard-Charts. Darüber hinaus wurde es als Soundtrack in verschiedenen Fernsehsendungen und Filmen wie Die Simpsons, Family Guy und American Beauty verwendet. Es ist ein Lied, das beim Publikum gut ankam und auch heute noch beliebt ist.

7. Triff mich am Wunschbrunnen

Dieser Song, der 1968 vom Album Captain Sad and His Ship of Fools veröffentlicht wurde, wurde von Mitgliedern der Gruppe Cowsill gemeinsam geschrieben und hat einen psychedelischeren Sound als einige ihrer anderen Hits. Das Lied handelt von junger Liebe und war ein Favorit der Gruppe, um live aufzutreten. Der Song schaffte es großartig, Platz drei der Billboard Hot 100 zu erreichen. Er wurde im Laufe der Jahre auch in vielen Filmen und Fernsehsendungen gezeigt, insbesondere in dem Film „Superman Returns“ von 2006.

6. Herr Flynn

Mister Flynn ist ein Song über Verlust und wie wir uns dadurch leer und allein fühlen können. Es wurde 1967 vom Album We Can Fly veröffentlicht. Das Lied wurde unter dem Plattenlabel MGM veröffentlicht. Das Lied wurde von Bob Hilliard und Burt Bacharach geschrieben. Es war während seiner Veröffentlichung ein Hit und belegte Platz vier der Billboard Easy Listening-Charts. Das Lied wurde von vielen Künstlern gecovert, darunter Dionne Warwick, Johnny Mathis und Andy Williams. Es wurde auch in Filmen wie The Naked Gun 33⅓: The Final Insult und Catches Me If You Can gezeigt. Es ist ein klassisches Lied, das bis heute relevant ist.

5. Captain Sad und sein Narrenschiff

Dies ist ein Lied über einen Charakter, der darum kämpft, seinen Platz in der Welt zu finden. Die Texte sind voller Verzweiflung und Verzweiflung, aber es gibt auch ein Gefühl von Hoffnung und Entschlossenheit. Der Song war bei seiner Veröffentlichung im Jahr 1968 ein Riesenhit. Er rangierte zwei Wochen lang auf Platz eins der Billboard-Charts. Das Lied wurde von John Cowsill geschrieben und basiert auf einem Gemälde von Edward Hopper. Laut Apple, das Lied wurde von vielen Künstlern gecovert, darunter Bob Dylan und Simon & Garfunkel. Es wurde auch im Film Forrest Gump gezeigt.

4. Wir können fliegen

We can Fly ist ein weiterer großartiger Song von The Cowsills und handelt davon, loszulassen und das Leben einfach zu genießen. Es wurde im Jahr 1967 aus dem Album We Can Fly veröffentlicht. Es erhielt eine riesige Menge an Airplay bei Radiosendern und rangierte auf Platz 23 der Billboard-Charts. Das Lied wurde als Soundtrack in einigen Filmen wie The Big Chill und American Graffiti verwendet.

3. Indischer See

Indian Lake ist ein weiterer unglaublicher Song von The Cowsills. Es erzählt die Geschichte eines indianischen Stammes, der in der Nähe eines Sees lebte. Der Stamm war gezwungen, vom See wegzuziehen, als die Regierung einen Damm baute. Laut Rip Pop Music, es erzählt von der Reise des Stammes und seinen Kämpfen. Veröffentlicht 1968 vom Album Captain Sad and His Ship of Fools. Es rangierte auf Platz 37 der Billboard-Charts. Es wurde auch als Soundtrack in mehreren Filmen wie The Outsiders und Stand By Me verwendet.

2. Grauer, sonniger Tag

Dieses Lied, das im Jahr 1967 vom Album We Can Fly veröffentlicht wurde, weckt die Sehnsucht nach jemandem, der gegangen ist. Es wurde von Bill Cowsill geschrieben und vom Tod seines Vaters inspiriert. Das Lied wurde als Soundtrack in vielen Filmen verwendet, darunter The Big Chill und Forrest Gump. Es rangierte auf Platz 92 der Billboard 100 Greatest Songs of the 60s. Es ist bis heute aktuell und wird auch weiterhin ein zeitloser Klassiker bleiben.

1. Zeit der Erinnerung

A Time for Remembrance ist ein großartiges Lied über Verlust. Es ist ein Lied, das Sie an jemanden denken lässt, den Sie verloren haben, und wie viel er Ihnen bedeutet hat. Es wurde im Jahr 1967 vom We Can Fly-Album veröffentlicht. Der Song lief während seiner Veröffentlichung gut und erreichte Platz zwei der Billboard-Charts. Es war in vielen Filmen wie The Big Chill zu sehen und wurde im Staffelfinale von The Sopranos verwendet.