Connect with us

TV-Serien Nachrichten

Die 19 besten Fernsehsendungen über Lehrer

blank
blank

Lehrer zu sein ist keine leichte Aufgabe, und es gibt so viele verschiedene Facetten auf dem Weg, einer zu werden.

Es geht nicht nur darum, die Materie in- und auswendig zu kennen. Schließlich ist es eine ziemlich verbreitete Meinung, dass nur weil Sie ein Experte in einem bestimmten Fach sind, das nicht unbedingt bedeutet, dass Sie dieses Fach unterrichten können.

Abhängig von der Altersgruppe der Schüler durchlaufen die Lehrer umfangreiche Studien, um die richtigen Techniken zu erlernen, um mit ihnen umzugehen. Es ist alles anders für junge Lernende, die rauflustigen Mittelschüler, die rebellischen Highschool-Schüler und das Sammelsurium von College-Kids, die sich entweder nicht für den Unterricht interessieren oder versuchen, auf Schritt und Tritt zu beweisen, dass sie mehr wissen als du.

Auch Lehrer werden so unterschätzt! Im Ernst, denk drüber nach. So viel von dem, was wir wissen, verdanken wir unseren Lehrern, aber wie oft haben wir tatsächlich aufgehört, ihnen dafür zu danken? Wahrscheinlich nicht so oft, wie wir sollten, seien wir ehrlich.

Zu Ehren dieser Helden des Alltags haben wir eine Liste der besten Fernsehsendungen über Lehrer zusammengestellt!

Es mögen erfundene Geschichten sein, aber dieser kleine Einblick in den Alltag eines Lehrers könnte uns helfen, unsere Lehrer mehr zu schätzen.

Vielleicht werden Sie inspiriert, eine kurze Dankes-E-Mail an den einen Professor zu schreiben, der Sie in Ihrem Junior-Jahr am College etwas nachgelassen hat, oder Sie bringen ein oder zwei zusätzliche Cupcakes für die Kindergärtnerin Ihres Kindes mit!

Denken Sie daran – Lehrer sind auch Menschen!

AP Bio, ABC/Pfau (2018 – heute)

Wir starten mit AP-Biografie, eine Comedy-Serie auf dem Streaming-Dienst Peacock, die kürzlich ihre vierte Staffel uraufgeführt hat!

Die Show erzählt die Geschichte der versuchten Erlösung eines in Ungnade gefallenen Harvard-Philosophieprofessors namens Jack Griffin.

Nachdem er seinen Traumjob an den rivalisierenden Gelehrten Miles Leonard verloren hat, kehrt Jack in seine Heimatstadt Toledo, Ohio, zurück und nimmt einen Job an der fiktiven Whitlock High School als – Sie haben es erraten – einen AP Bio-Lehrer an.

Er ist entschlossen, ihnen nichts beizubringen, stattdessen nutzt er sein Arsenal an Ehrenschülern, um sich an Miles zu rächen.

Später in der Serie verwendet er ihr Gehirn erneut, um ihm zu helfen, Informationen für einen Roman zu sammeln, von dem er hofft, dass er ein Bestseller wird.

Herr Corman, Apple TV+ (2021 – heute)

blank

Manchmal gibt es diejenigen von uns, die aus irgendeinem Grund unsere Träume aufgeben müssen, obwohl wir immer noch unser Glück in dem Leben finden können, für das wir uns stattdessen entschieden haben.

In Comedy-Drama-Serien Herr Corman, das ist auch das, was der Protagonist versucht.

Josh Corman ist Lehrer in der fünften Klasse an einer öffentlichen Schule im San Fernando Valley, aber er träumte einst davon, ein berühmter Musiker zu werden.

Jetzt hat er diese Ambitionen hinter sich gelassen und liebt seine Schüler, aber er kämpft darum, die gleiche Art von Liebe für das Leben zu finden, das er lebt.

Herr Corman nimmt uns mit auf eine Reise durch seine Tage und Nächte auf der Suche nach Glück und Sinn.

Abbott Elementary, ABC (Premiere 2021)

blank

Erstellt und geschrieben von der Komikerin und Schauspielerin Quinta Bronson, Abbott Grundschule ist eine kommende Comedy-Serie von ABC.

Bronson spielt auch Janine Teagues, eine der Lehrerinnen an der Spitze der Show, die in der gleichnamigen öffentlichen Schule in Philadelphia spielt.

Nach Teagues und ihren Kollegen, Abbott Grundschule erzählt die Geschichte dieser leidenschaftlichen und engagierten Lehrer, die die Barrieren im öffentlichen Schulsystem überwinden, und eines Schulbezirks, dessen Priorität nicht die beste Bildung für die Jugend ist.

Trotz alledem werden diese Lehrer alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihren Schülern die Werkzeuge und das Wissen zu vermitteln, die sie benötigen, um in ihrer Zukunft erfolgreich zu sein.

Lehrer, TV-Land (2016 – 2019)

blank

Lehrer ist eine amerikanische Sitcom von TV Land basierend auf der gleichnamigen Webserie.

Sowohl die Elternserie als auch die TV-Adaption wurden von der Improvisationsgruppe The Katydids erstellt, einer Gruppe von sechs Frauen, deren Namen alle unterschiedliche Iterationen des Stammnamens „Kate“ sind!

In Lehrer, sie alle spielen Grundschullehrer an der fiktiven Millard Fillmore Elementary School in Chicago.

Die meisten von uns erwarten oder hoffen zumindest, dass die Lehrerinnen der Jugendlichen ihnen als große Vorbilder dienen, und das ist im Wesentlichen auch das Ziel für diese Frauen.

Diese Aufgabe wird jedoch zur Herausforderung, wenn sie kaum ein eigenes Leben haben – wie wir an ihren ständigen Pannen während der gesamten Show sehen werden.

Lehrer, Kanal 4 (2001 – 2004)

blank

Mit dem gleichen Titel, aber von der anderen Seite des Meeres, ist Channel 4’s Lehrer ist eine britische, respektlose Comedy-Serie, die den Alltag der Lehrer an einer weiterführenden Schule namens Summerdown Comprehensive (später Wattkins School) verfolgt.

Während sie in der Schule und im Klassenzimmer zusammengebaut und als Lehrer qualifiziert erscheinen, ist ihr Privatleben unter der Oberfläche viel chaotischer, was beweist, dass selbst Lehrer noch ein oder zwei Dinge zu lernen haben.

Die Lehrer, die sowohl als „glücklos“ als auch als „ewig jugendlich“ beschrieben werden, werden oft zu Beginn jeder Episode im örtlichen Pub gesehen, wo sie bei unreifen Gesprächen, ungesunden Essgewohnheiten und erschreckenden Interaktionen mit dem anderen Geschlecht rauchen und etwas trinken.

Ein Lehrer, FX auf Hulu (2020)

blank

Die Drama-Miniserie A Teacher von Hannah Fidell basiert auf ihrem gleichnamigen Film und bietet, obwohl sie dieselbe Geschichte nacherzählt, mehr Kontext und Charakterentwicklung zum Original.

Manchmal, aber (glücklicherweise) selten, verschwimmen die Grenzen in der Beziehung zwischen Lehrer und Schüler, bis einer von ihnen sie vollständig überschreitet.

Ein Lehrer erzählt von einem solchen Fall zwischen Claire Wilson, einer Englischlehrerin an der Westerbrook High School, die mit ihrer Ehe immer unzufriedener wird, und ihrem 17-jährigen Schüler Eric Walker, dem charmanten, beliebten Kind.

Sie beginnen eine illegale sexuelle Beziehung, die bald schlimme Folgen hat und ihnen und ihren Lieben irreparablen Schaden zufügt.

Boston Public, Fox (2000 – 2004)

blank

Erstellt von dem legendären Autor und Produzenten David E. Kelley, Bostoner Öffentlichkeit ist eine Dramaserie, die hauptsächlich vor dem Hintergrund einer fiktiven öffentlichen Schule im Boston Public Schools District, der Winslow High School, spielt.

Mit einer großen und vielfältigen Besetzung ist die Show eine Mischung aus Komödie und Drama, da sie das persönliche und berufliche Leben (die sich ohnehin oft überschneiden) der Lehrer, des Managements und der Schüler der Schule beleuchtet.

Die Mitarbeiter der Schule kämpfen nicht nur darum, den Respekt der Schüler und ihrer aufdringlichen Eltern zu wahren, sie tun dies alles, während sie sich mit Problemen in ihrem eigenen Privatleben auseinandersetzen.

Boston Public entfaltet sich im selben Universum wie Kelleys andere Serie‘, Die Praxis und Boston Legal.

Schlechter Lehrer, CBS (2014)

blank

Vielleicht haben Sie den Film von 2011 gesehen Schlechter Lehrer mit Cameron Diaz in der Hauptrolle; die gleichnamige CBS-Serie wurde einige Jahre nach der Veröffentlichung des Films für eine Staffel 1 ausgestrahlt.

Schlechter Lehrer folgt Meredith Davis, einer kürzlich geschiedenen Frau, deren Trennung von ihrem reichen Ehemann sie vor nichts zurückgelassen hat.

Inspiriert von der kleinen Tochter einer Freundin, Lily, schmiedet Meredith einen Plan, um mit einem gefälschten Lebenslauf an der Richard Nixon Middle School angestellt zu werden, einen reichen alleinerziehenden Vater zum Heiraten zu finden und zu ihrem einst extravaganten Lebensstil zurückzukehren.

Sie führt den ersten Teil erfolgreich durch und wird eine Lehrerin für Lily und ihre Freunde.

Obwohl Meredith eindeutig nicht qualifiziert ist, Schulfächer zu unterrichten, erteilt sie gelegentlich eine Lektion fürs Leben.

Kreide, BBC One (1997)

blank

Das britische Schulsystem unterscheidet sich stark von den Systemen, die wir in den meisten anderen Teilen der Welt kennen.

In England und Wales gibt es zum Beispiel eine so genannte Gesamtschule, die die Schüler nicht nach akademischer Eignung auswählt und daher einen viel breiteren – wie der Name schon sagt – umfassenden Lehrplan bietet.

In Kreide, erleben wir ein bisschen, wie eine Gesamtschule unter der Leitung des stellvertretenden Schulleiters Eric Slatt an der fiktiven Galfast High funktioniert.

Ein Großteil der Serie folgt Eric und seinen Versuchen, das von seinen Schülern verursachte Chaos mit Hilfe seiner Frau Janet und der neuen Englischlehrerin Suzy Travis zu unterdrücken.

Die Steve Harvey Show, The WB (1996 – 2002)

blank

Steve Harvey ist uns allen bis heute ein bekannter Name und ein bekanntes Gesicht.

Die selbstbetitelte Serie Die Steve Harvey-Show war eine Sitcom, die vor mehr als zwei Jahrzehnten ausgestrahlt wurde und Harvey als Steve Hightower spielte.

Sein Charakter war in den 70er Jahren eine musikalische Legende, aber sein Höhepunkt in der Branche ist längst vorbei und jetzt kämpft er nur noch um eine anständige Anstellung.

Er nimmt einen Job als Musiklehrer an der Booker T. Washington High School in Chicago an, wo er versucht, sich an einen alltäglichen Lebensstil von neun bis fünf zu gewöhnen.

Schließlich findet er Fuß und knüpft starke Verbindungen nicht nur zu seinen Kollegen, sondern auch zu einigen seiner Studenten.

Man Down, Kanal 4 (2013 – 2017)

blank

Ein Mann weniger ist eine britische Sitcom, die sich über vier Staffeln und zwei Weihnachts-Specials erstreckt und die Geschichte eines Mannes erzählt, der scheinbar ständig im Pech liegt – ganz wie der Titel schon sagt.

Obwohl er in seinen Vierzigern ist, könnte Dan Davies, Schauspiellehrer an der Sekundarstufe, genauso gut ein Kind sein, das im Körper eines erwachsenen Mannes steckt.

Das ist auch an jedem normalen Tag so, aber umso mehr, als er mitten in einer Midlife-Crisis steckt und bei seinen Eltern lebt.

Zu Beginn der Serie wurde Dan kürzlich verlassen und versucht verzweifelt, sie zurückzubekommen. Zwischen seinen unangenehmen romantischen Beschäftigungen jongliert er auch mit familiären Interaktionen, Rivalitäten mit Kollegen und wird Vater.

Geschult, ABC (2019 – 2020)

blank

Set in den 1990er Jahren, ABC’s Geschult ist ein direkter Ableger einer anderen Netzwerkserie mit dem Titel Die Goldbergs.

Die Serie folgt Lainey Lewis, einer jungen Frau, deren Träume von einer Musikkarriere im Rock n‘ Roll im Sande verlaufen sind und sie gezwungen haben, von der Westküste in ihre Heimatstadt Jenkintown, Pennsylvania, zurückzukehren.

Glücklicherweise hat ihre Alma Mater William Penn Academy eine Stelle für einen Musiklehrer frei, und obwohl sie widerstrebend ist, nimmt Lainey den Job an und lernt schließlich, es zu lieben, auf der anderen Seite des Schreibtisches zu stehen.

Geschult erzählt auch die Geschichten der anderen Lehrer der William Penn Academy und Laineys Kollegen unter der Aufsicht von Rektor Glascott.

Herr Iglesias, Netflix (2019 – 2020)

blank

Gabriel Iglesias ist ein wirklich begnadeter Standup-Comedian, aber auch seine Arbeit in einer Drehbuchserie wie der von Netflix Herr Iglesias ist nur *Kochkuss* pur.

Hier spielt er einen „gutmütigen und lebenslustigen“ Geschichtslehrer an seiner Alma Mater, der Woodrow Wilson High School in Long Beach, Kalifornien.

Wie wir zu Beginn der Serie erfahren, ist er auch ein Alkoholiker, der sich erholt, und nimmt zwischen seinen Aufgaben in der Schule regelmäßig an Treffen der Anonymen Alkoholiker teil.

Dies hindert ihn jedoch nicht daran, das Beste aus seinem Job zu machen: die begabten Außenseiter bei Woodrow Wilson zu führen, damit auch sie trotz aller Chancen ihr volles Potenzial entfalten können.

Hier nach oben, Kanal 4 (2019 – heute)

blank

Das Genre der dunklen Komödien ist oft ein Hit oder Miss, wenn es darum geht, wie Shows sensible Themen behandeln, aber die Comedy-Drama-Serie von Channel 4 Diesen Weg hoch geht auf eine ergreifende und dennoch leichte Art und Weise mit der psychischen Gesundheit um.

In der Serie verfolgen wir die Geschichte von Aine, die als „junge, alleinstehende, irisch-katholische Frau“ und pfiffige Lehrerin beschrieben wird.

Als wir sie treffen, lebt sie mit ihrer bisexuellen älteren Schwester Shona nach London, um ihr Leben nach einem „kleinen Nervenzusammenbruch“ zusammenzureißen.

Ein Teil ihres Genesungsprozesses besteht darin, eine Gruppe von Englischlernern zu unterrichten, leblos und vorsichtig zu leben und schließlich sogar eine Romanze mit dem alleinerziehenden Vater eines Schülers zu haben.

Willkommen zurück, Kotter, ABC (1975 – 1979)

blank

Abs Willkommen zurück, Kotter ist eine unbeschwerte Comedy-Serie, die eine inspirierende Geschichte war und dank ihrer rassisch und ethnisch unterschiedlichen Besetzung ihrer Zeit weit voraus war (und gerade deswegen auch Hindernissen begegnete).

Der Titel der Show bezieht sich auf die Hauptfigur Gabe Kaplan, die zu seiner Alma Mater James Buchanan High zurückkehrt, um eine Gruppe von Förderschülern, die als „Sweathogs“ bekannt sind, zu unterrichten, die von der Schulleitung als einfache Gauner gebrandmarkt wurden.

Da er selbst zu seiner Studienzeit einer dieser Studenten war, kennt Kotter ihre Kämpfe und weiß genau, wie er ihnen helfen kann, ihr wahres Potenzial auszuschöpfen.

Aus diesem Grund ist er in der Lage, eine starke Beziehung zu ihnen aufzubauen und sie tatsächlich zu beeinflussen, es besser zu machen.

Rita, TV 2/Netflix (2012 – 2020)

blank

Für die ersten nicht-englischen…

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.