ERAGON bekommt eine TV-Serie

Eragon war schon ein Film, aber es war nicht gut. Es hat bombardiert und das war das Ende. Die Bücher haben einen guten Ruf, so dass viele Fans enttäuscht waren.

Jetzt entwickelt Disney+ eine Live-Action Eragon Fernsehserie mit dem Originalautor Christopher Paolini als Showrunner und Autor. Er sucht jemanden, der mit ihm zusammenarbeitet, da dies sein erster Auftritt dieser Art ist. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie an Orten wie dem modernen Disney so etwas wie „Es ist mein erstes Mal“ sagen sollten, aber ich denke, er wird es lernen.

Paolini schrieb das Fantasy-Abenteuer als Teenager und später, als sie zu Bestsellern wurden, mit 20th Century Fox kaufte die Rechte. Der Originalfilm kam 2006 heraus, wurde sowohl von Fans als auch von Kritikern verrissen, und anstatt ein Franchise zu generieren, fiel er flach.

Es gab mehrere Bücher in der Eragon Serie, bekannt als Der Vererbungszyklus. Paolini forderte die Fans auf, Disney zu einem Remake oder einer Serie zu drängen, sobald sie Fox übernommen hätten. Es scheint, dass Disney irgendwo Geld darin gesehen hat, also haben sie mit der Entwicklung begonnen.

Eragon handelt von einem Bauernjungen, der ein Ei findet, aus dem ein Drache heranwächst. Er stellt fest, dass er Teil eines uralten Ordens von Drachenreitern ist und einen bösen Anführer besiegen muss, um ihr Land zu befreien. Ich habe den Originalfilm gesehen, aber ich kann Ihnen nicht viel darüber erzählen, abgesehen davon, dass Sienna Guillory darin mitspielt.

Eragon

Das Original Eragon hatte eine beeindruckende Besetzung mit Jeremy Irons, John Malkovich, Robert Carlyle, Rachel Weisz und Djimon Honsou, die alle auftraten.

Es gibt noch keine Details zum Casting der Serie, aber wir werden Sie informieren, sobald es eintrifft.

Schauen Sie jeden Tag nach neuen Inhalten bei Last Movie Outpost vorbei.
Um uns auf Facebook zu mögen Klicken Sie hier
Um uns auf Twitter zu folgen Klicken Sie hier
Siehe unseren YouTube-Kanal Klicken Sie hier