Connect with us

Neuigkeiten zu Schauspielern

Erika Girardi behauptet, sie könne keine 2,2 Millionen Dollar an Steuern zahlen, aber sie könne sich ein Glam Squad leisten: ohnotheydidnt – LiveJournal

Erika Girardi behauptet, sie könne keine 2,2 Millionen Dollar an Steuern zahlen, aber sie könne sich ein Glam Squad leisten: ohnotheydidnt – LiveJournal

Erika Girardi (alias Erika Jayne) sagt, dass sie ihre Steuern nicht bezahlen kann. In einer neuen Erklärung, die am Dienstag in LA County eingereicht wurde (und am Donnerstag von PEOPLE erhalten wurde), sagte der „XXPEN $ IVE“ -Sänger [citation needed] behauptet, sie sei nicht in der Lage, die 2.226.985,77 US-Dollar an kalifornischen Steuern zu zahlen, die sie angeblich 2019 nicht gezahlt habe.

Die Akte besagt, dass Erika, 50, im Mai 2022 eine Mitteilung bezüglich ihrer Steuerzahlungen erhalten hat. “, heißt es in dem Dokument. „Ich bin nicht in der Lage, das zu bezahlen [California Franchise Tax Board] Steuerbescheid.“

In der Zwischenzeit erklärte die in Ungnade gefallene Hausfrau in der RHOBH-Folge vom 15. Juni schamlos, warum sie ihr glamouröses Team nicht zurückgefahren hat.

„Sie können verkleinern, und wir haben verkleinert, richtig?“ sagte sie in einem Interview und bezog sich auf das Haus, in das sie letztes Jahr gezogen war. „Bei bestimmten Dingen verkleinerst du dich nicht, und das ist dein Glam. Mode, Haare, Make-up: Für mich ist es Kunst, lebendige Kunst, und das macht mir Spaß. Und anders sollte man es auch nicht beurteilen. Niemand urteilt darüber, ob Menschen große Familien haben wollen. Ich möchte ein paar Klamotten kaufen.“

Machen Sie es sinnvoll.

Quellen: 1 | 2