Connect with us

Filmnachrichten

Erster Teaser für die surreale Komödie von Mickey Reece

Erster Teaser für die surreale Komödie von Mickey Reece

Mickey Reeces neuer Film, Land Gold, wird diesen Sommer seine Weltpremiere bei Fantasia haben. Der erste Teaser für seine surreale Komödie debütierte gestern. Schauen Sie es sich unten an.

Reece ist mit seinen beiden jüngsten Filmen zu einem unserer Favoriten geworden, Klima des Jägers und Agnes. Beide wurden jedes Jahr sofort zu begehrten Favoriten auf der Festivalstrecke, und dieses hier sieht so aus, als würde es mit der gleichen Kraft weitermachen. Es schadet auch nicht, wenn Sie es in herrlichem Schwarzweiß filmen.

Ich kann es kaum erwarten, dies zu überprüfen.

1994 eingestellt, LAND GOLD Stars Reece als Troyal Brux, ein aufstrebender Country-Sänger, der von der Country-Musik-Legende George Jones (Ben Hall) zu einer Nacht in Nashville eingeladen wird – in der Nacht, bevor George kryogen eingefroren werden soll.

Regie und Co-Autor führten Mickey Reece und sein regelmäßiger Mitarbeiter John Selvidge (KLIMA DES JÄGERS, AGNES), das LAND GOLD wurde von Kassie Gann (HÜHNERSTALL) und Executive Producer vom ehemaligen Blumhouse- und Divide/Conquer-Absolventen Zac Locke und Peter Kuplowsky, dem Kurator von Midnight Madness des Toronto International Film Festival. Der Film wird diesen Sommer beim Fantasia International Film Festival in Montréal, QC, uraufgeführt, das vom 14. Juli bis 3. August 2022 stattfindet.

Der neueste Film des produktiven Regisseurs Mickey Reece, der von RogerEbert.com als „eines der am besten gehüteten Geheimnisse der DIY-Indie-Welt“ beschrieben wird, hat dem in Oklahoma City ansässigen Filmemacher seit 2008 eine bemerkenswerte Filmographie mit 29 Spielfilmen angehäuft. Jedes ein einzigartiges Experiment in Form, Genre und Ästhetik, seine Arbeit wurde von den Mainstream-Kanälen verdeckt und bis 2018 auf Vorführungen an lokalen Kunststätten und regionalen unabhängigen Festivals beschränkt STREICHE, LIEBE HERRIN, UND HEILE SEIN HERZ wurde beim Austin’s Fantastic Fest uraufgeführt und stieß auf Beifall, Neugier und ein breiteres Publikum.

Die neu entdeckte Bekanntheit verschaffte Reece sowohl neue Partnerschaften als auch Ressourcen, was zur Produktion der beiden ausgefallenen Horrormelodramen führte, die ihm zum Durchbruch verhalfen – KLIMA DES JÄGERS (2019), das beim Fantastic Fest uraufgeführt wurde, und AGNES (2021), der beim Tribeca Film Fest mit Molly C. Quinn, Jake Horowitz und Sean Gunn in den Hauptrollen uraufgeführt wurde und im Dezember 2021 von Magnolia Pictures im Kino und auf VOD veröffentlicht wurde. Eine Auswahl seiner frühen Arbeiten wurde 2020 mit freundlicher Genehmigung der Alamo On Demand VOD-Plattform der Theaterkette Alamo Drafthouse vertrieben, darunter ein kurzer Dokumentarfilm, BELLE ÎLE (2020), die sein enormes Werk zusammenfasst.

Screen Anarchy-Logo

Sind Sie der Meinung, dass dieser Inhalt unangemessen ist oder Ihre Rechte verletzt? Klicken Sie hier, um es zu melden, oder sehen Sie sich unsere DMCA-Richtlinie an.