Connect with us

Filmnachrichten

Erster Teaser für Sci-Fi „Monsters of California“ von Tom DeLonge

Erster Teaser für Sci-Fi „Monsters of California“ von Tom DeLonge

Erster Teaser für Sci-Fi „Monsters of California“ von Tom DeLonge

von Alex Billington
13. Mai 2022
Quelle: Youtube

„Dad hätte nie gedacht, dass ich verrückt bin!“ Cartel & To The Stars hat einen Teaser-Trailer für ein mysteriöses Sci-Fi-Thriller-Projekt mit dem Titel enthüllt Monster von Kalifornien, Ankunft irgendwann später in diesem Jahr. Dies hat ein Vintage-Look und -Feeling und verweist auf die Art von Low-Budget-Sci-Fi-Filmen, die sie nicht mehr machen. Markiert das Regiedebüt von Rocker Tom DeLonge (von Blink 182 und Angels & Airwaves), Monster von Kalifornien folgt dem Teenager Dallas Edwards und seinen Außenseitern, die versuchen, Antworten auf eine Reihe mysteriöser, paranormaler Ereignisse zu finden, die sich in Südkalifornien ereignen. Sie beginnen bald, die außergewöhnlichen Geheimnisse zu lüften, die in den tiefsten Ebenen der Regierung verborgen sind. Die Filmstars Richard Art, Casper van Dien (Johnny Rico!!), Arianne Zucker, Camille Kostek, Gabrielle Hagh, Jack Samson, Jared Scottund Jack Lancaster. Das sieht nicht schlecht aus, aber in diesem Teaser passiert so viel, dass es ein bisschen schwer ist, einen Sinn darin zu erkennen. Ich hoffe, die große Enthüllung mit dem UFO ist nicht zu kitschig oder offensichtlich. Hör zu.

Hier ist der erste Teaser-Trailer zu Tom DeLonges Monster von Kaliforniendirekt von Youtube:

Monster von Kalifornien-Plakat

Das Regiedebüt von Tom DeLonge (dem Sänger und Gitarristen der Bands Blink 182 / Angels & Airwaves), Monsters of California, folgt dem Teenager Dallas Edwards und seinen Außenseitern, die versuchen, Antworten auf eine Reihe mysteriöser, paranormaler Ereignisse zu finden, die sich in Southern abspielen Kalifornien. Während sie die Schichten dieser Zwiebel des Unerklärlichen abziehen, lüften sie die außergewöhnlichen Geheimnisse, die in den tiefsten Ebenen der Regierung verborgen sind. Monster von Kalifornien Regie führt der Blink 182-Musiker, der zum Filmemacher wurde Tom DeLonge (alias Thomas M. Delonge), der nach einigen anderen Kurzfilmen und Musikvideos zuvor sein Regiedebüt gab. Das Drehbuch wurde von Tom DeLonge und Ian Miller geschrieben. Soweit wir wissen, wurde dies auf keinem Filmfestival oder anderswo uraufgeführt. Cartel & To The Stars wird DeLonge’s debütieren Monster von Kalifornien irgendwann später rein 2022 – Bleiben Sie dran für ein genaues Datum. Erster Eindruck?

Weitere Beiträge finden: Indies, Sci-Fi, Trailer