Connect with us

Filmnachrichten

EYES OF FIRE, Stil des 18. Jahrhunderts EVIL DEAD

blank
blank

Augen des Feuers ist ein interessanter Film. Ein Low-Budget-Horror-Unterfangen aus den Köpfen von Avery Crounse, es ist eine kuriose Mischung aus Nathaniel Hawthorne und Sam Raimi.

Die Handlung ist bekannt. Reverend Will Smythe (Dennis Lipscomb) spielt im 18. Jahrhundert und ist ein eifriger Prediger, der das einfache irische Einwanderervolk von Dalton’s Ferry verzaubert. Zwischen seinen Feuer- und Schwefelpredigten brennt er in seiner Freizeit „Hexen“ wegen Ketzerei.

Er hat eine romantische Beziehung mit Eloise (Rebecca Stanley), der Frau der Siedlungsgründerin Marion Dalton (Guy Boyd), einem begeisterten Waldarbeiter, der auf ausgedehnte Jagdausflüge für das Dorf unternimmt. Da er natürlich nicht da ist, um die Bedürfnisse seiner Frau zu befriedigen, wendet sie sich an Will, um spirituelle Führung sowie sexuellen Trost zu erhalten.

Da Ehebruch ein Verbrechen ist, das dazu führen kann, dass die beleidigenden Parteien gemieden werden, begeben sich die beiden mit mehreren Anhängern im Schlepptau auf eine Reise in ein anderes gelobtes Land. Wenn dies wie eine Geschichte klingt, die Sie schon einmal gehört haben, liegt das daran, dass es sich um eine Neuerzählung von Nathaniel Hawthornes klassischem Stück Gothic-Literatur handelt. Der scharlachrote Buchstabe.

Hier endet jedoch die Ähnlichkeit mit Hawthornes Buch. Nachdem die Kolonisten von Mitgliedern des Shawnee-Stammes angegriffen wurden, werfen sie ihr Floß ab und suchen Zuflucht in einem verlassenen Camp mitten im Wald, das zufällig eine Gruppe von Hütten hat.

Auch wenn es den Anschein hat, als seien die ehemaligen Bewohner unter schändlichen Umständen verschwunden, hält dies Smythe nicht davon ab, dies trotz der Warnungen ihrer Mystikerin Leah (Karlene Crockett), die als „Königin der Forest“ wegen ihrer übernatürlichen Fähigkeiten. Mit den Bäumen, die das Lager umgeben, stimmt etwas fürchterlich nicht, sodass selbst die einheimischen amerikanischen Ureinwohner sich weigern, das verdorbene Land zu betreten.

Marion ist derweil auf der Suche nach dem guten Reverend, damit er seine Frau zurückgewinnen und seine Familie zurückerobern kann. Schließlich holt er sie ein, aber nur um festzustellen, dass die Erwachsenen besessen und die Kinder von dämonischen Mächten entführt werden.

Jetzt ist der Film eindeutig in Sam Raimi . eingedrungen Evil Dead Territorium, in dem Marion die Rolle von Ash Williams übernimmt, während er versucht, alle vor einem schlimmeren Schicksal als dem Tod zu retten.

Crounse hat hohe Ambitionen für seinen Film, der versucht, die üblichen Genre-Bemühungen zu überschreiten. Manchmal sind die Spezialeffekte weniger wünschenswert, aber er hat es geschafft, dem Publikum eine einzigartige Sicht auf müde Tropen zu geben. Augen des Feuers wird zwar keine Preise gewinnen, aber wenn Sie Unterhaltung suchen und sich gerne in ausgefallene und ungewöhnliche Welten wagen, dann setzen Sie diesen Film auf Ihre Merkliste.

Augen des Feuers

Werfen
  • Dennis Lipscomb
  • Guy Boyd
  • Rebecca Stanley

Bildschirm-Anarchie-Logo

Halten Sie diese Inhalte für unangemessen oder verletzen Sie Ihre Rechte? Klicken Sie hier, um dies zu melden, oder sehen Sie sich unsere DMCA-Richtlinie an.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.