GloRilla spricht Body-Shaming-Kommentare an (Foto)

Die natürlichen Gworls feiern ein Comeback! In einer Ära des brasilianischen Po-Lifts (BBL) behauptet sich Rapperin GloRilla und reagierte auf negative Kommentare zu ihrem Körperbau. Am Samstag schrieb ein Twitter-Nutzer: „Was denken Sie, wie lange es dauern wird, bis GloRilla ein BBL bekommt?“ Ein anderer schrieb: „GloRilla einen Treffer von einer BBL entfernt.“

Die gebürtige Memphiserin ging auf Instagram, um alle Sorgen um ihren Körper auszuräumen. Sie schrieb: „Nein, ich bekomme kein BBL. Ich fühle mich jetzt schon wie das dickste Stück der Welt.“ Mehrere Menschen zeigten ihre Liebe, darunter Supa Cent. Der Unternehmer betrat The Shade Room und kommentierte: „Sie ist perfekt gebaut.“

Big Glo hat viele Augen auf sie gerichtet, seit sie Anfang des Monats bei Yo Gottis Label unter Vertrag genommen wurde und 500.000 Dollar erhielt! In einer Erklärung gegenüber Billboard sagte sie: „Ich habe jahrelang hart gearbeitet, um diesen Punkt zu erreichen, und ich bin gesegnet, mit CMG beim angesagtesten Musiklabel zu unterschreiben. Ich habe diesen Moment manifestiert und meinem Talent vertraut, auch wenn andere es nicht taten. Ich bin Gotti dankbar, dass er an mich geglaubt hat, und ich werde nicht locker lassen. Vertraue darauf, dass ich mehr neue Wärme auf dem Weg habe.“

Da ihre Single FNF (Let’s Go) einer der heißesten Songs des Sommers ist, bleibt sie ihrem Wort treu und hat bereits einen neuen Song herausgebracht, „Tomorrow“.

Glo ist dort noch nicht fertig. Die erste Rapperin von CMG schlug an diesem Wochenende zum ersten Mal Rolling Loud. Mitbewohner, was denkst du über ihre Kommentare?

Möchten Sie Updates direkt in Ihrem Texteingang? Rufen Sie uns an unter 917-722-8057 oder Klicken Sie hier, um mitzumachen!