Gründe, warum Penetrationstests für Ihr Unternehmen wichtig sind – Film Daily

Penetrationstests sind autorisierte Cyberangriffe, die Geschäftsinhaber auf ihr Unternehmen durchführen. Im Gegensatz zu den Simulationen finden Penetrationstests alle Verstöße eines Unternehmens, damit es die Schwachstellen entdecken oder die Stärke des Netzwerks bestimmen kann, bevor Cyberkriminelle dies tun.

Der Penetrationstest wird oft als Teil eines Sicherheitsaudits betrachtet. Mit Hilfe eines Penetrationstests können Geschäftsinhaber großartige Einblicke in die Verteidigung ihres Unternehmens erhalten. Penetrationstests verwenden die gleichen Methoden wie die Black-Hat-Hacker, die auf eine Datenschutzverletzung abzielen. Dies kann verschiedene Arten von Angriffen umfassen, z. B. das Erstellen von Hintertüren, Phishing, das Ändern von Daten, das Öffnen von Ports und das Installieren schädlicher Software.

Penetrationstests sind für ein Unternehmen äußerst wichtig, da sie Geschäftsinhabern Informationen über ihre Sicherheitsmaßnahmen aus der Sicht eines Hackers liefern. Hier sind die Gründe, warum Penetrationstests für Ihr Unternehmen wichtig sind.

Sie können Sicherheitslücken vor den Hackern finden

Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen sicher bleibt, müssen Sie die Sicherheitslücken Ihres Unternehmens finden, bevor die Hacker es tun. Dies ist der Hauptgrund, warum Sie bei der Installation von Software immer Sicherheitspatches bemerken werden. Penetrationstests sind äußerst effektiv bei der Identifizierung der Schwachstellen, die Ihre Cybersicherheitsstrategie übersehen hat.

Beachten Sie jedoch, dass Penetrationstests nicht mit den anderen Arten von Schwachstellenscans vergleichbar sind. Da Penetrationstests menschliche Angriffe von mehreren Vektoren beinhalten, sind die Penetrationstests in der Lage, verschiedene Sicherheitslücken aufzudecken, die Folgendes können:

  • Verlassen Sie sich auf menschliche Faktoren wie Mitarbeiter- oder Social-Engineering-Fehler.
  • Mit normalem Schwachstellen-Scanning nicht zu erkennen oder zu identifizieren

Wenn Sie die Vorteile von nutzen möchten Penetrationstestsstellen Sie sicher, dass Sie uns kontaktieren.

Sie können die Fähigkeiten Ihrer Netzwerkverteidiger testen

Berichten zufolge benötigen Sie möglicherweise durchschnittlich 200 Tage, um eine mögliche Datenschutzverletzung zu erkennen. Wenn die Datenschutzverletzung lange Zeit unentdeckt bleibt, haben die Cyberkriminellen viel Zeit, um die sensiblen Daten zu missbrauchen und schädliche Software zu installieren. Sie installieren auch verschiedene Arten von stehlenden Ressourcen wie Rootkits oder Cryptojacking, die ihnen helfen, die vertraulichen Daten Ihres Unternehmens im Laufe der Zeit zu stehlen. Laut Box, Datenschutz ist für kleine Unternehmen extrem wichtig.

Mit Hilfe von Penetrationstests können Sie die Netzwerke Ihres Unternehmens genau überwachen. Dadurch können Sie feststellen, ob die automatisierten Programme zur Erkennung von Hacker-Datenpannen ordnungsgemäß funktionieren oder nicht.

Sie können den potenziellen Schaden erfolgreicher Angriffe mindern

Die durchschnittlichen Kosten, die Ihr Unternehmen nach einem Cyberangriff zahlen muss, können mehr als 200.000 US-Dollar betragen. Dazu gehören die entgangenen Einnahmen, Bußgelder und Ausgaben im Zusammenhang mit der Einstellung von Fachleuten, die die Sicherheitslücken Ihres Unternehmens beheben.

Denken Sie jedoch daran, dass Ihr Unternehmen nach Cyberangriffen viel mehr als nur finanzielle Probleme durchmachen wird. Wenn Sie diese Angriffe rechtzeitig erkennen, können Sie nicht nur die notwendigen Schritte unternehmen, um die Angriffe zu verhindern, sondern Sie können auch geeignete Maßnahmen ergreifen, die Ihnen helfen, die Katastrophe einzudämmen.

Fazit

Dies sind die Gründe, warum Penetrationstests für Ihr Unternehmen wichtig sind. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne unten kommentieren.