Connect with us

Neuigkeiten zu Schauspielern

Interview: SUPER-Hi und Neeka diskutieren über neue EP „Following The Sun“

blank
blank

Die britischen Produzenten SUPER-Hi & Neeka veröffentlichen ihre neue EP, Der Sonne folgen, via BLENDED, nach der gleichnamigen Hitsingle des letzten Jahres mit mehr als 65 Millionen Streams, 200.000 Hörspielen und einer Million Shazams.

Über ihre sensationelle Single sprechen SUPER-Hi: „Wir haben ‚Following The Sun‘ mit einem Ziel geschrieben: Menschen glücklich zu machen. Wenn wir jetzt etwas Licht und Positivität in die Welt bringen können, dann ist uns das gelungen.“

Die EP enthält Remixe von Supermini und Choomba sowie die Demo eines nagelneuen Tracks, „Strangers On A Train“.

SUPER-Hi besteht aus den Produzenten Red Triangle, alias George Tizzard und Rick Parkhouse, die mit Yungblood, KSI, David Guetta, Charlie Puth, James Arthur, 5 Seconds of Summer, Alesso und Green Day zusammen mit einem Moderator zusammengearbeitet haben von Anderen.

Neeka umfasst Negin Djafari und Katy Tizzard – Sänger und Co-Autoren von „Following The Sun“.

Vollgestopft mit den Wohlfühl-Vibes von Indie-Pop und schillernder Tanzenergie, reitet „Following The Sun“ einen ansteckenden Rhythmus, der von leckeren authentischen Vocals gekrönt wird.

CelebMix hat mit SUPER-Hi & Neeka gesprochen, um mehr über ihre Einflüsse, wie sie zusammengekommen sind und die Inspiration für ihre neue EP zu erfahren. Der Sonne folgen.

Was hat deine EP inspiriert, Der Sonne folgen?

Wir hatten viele Remixe für unsere Single eingereicht und wollten unsere Favoriten präsentieren; Außerdem hatten wir viele neue Songs geschrieben und wollten unbedingt einen veröffentlichen, um zu sehen, was die Leute denken.

Wann und wie haben die beiden angefangen zusammen zu arbeiten?

Wir haben uns vor ungefähr 15 Jahren kennengelernt und nach vielen Bieren beschlossen, zusammen ins Geschäft zu gehen – zu Beginn des Lockdowns beschlossen wir, dass wir versuchen würden, einige unserer eigenen Musik zu veröffentlichen und wir wählten ‚Following The Sun‘ als unser erstes Album . Wir können immer noch nicht wirklich glauben, wie es reagiert hat!

Was hat dich zur Musik gebracht?

Keiner von uns wollte einen richtigen Job, und wir waren so stur, dass wir dem Traum, unseren Lebensunterhalt mit Musik zu verdienen, nie aufgegeben haben.

Welche Musiker/Produzenten haben dich am meisten beeinflusst?

Wir beide lieben die Red Hot Chili Peppers und in letzter Zeit haben wir viel australischen Indie-Tanz gehört, so viele tolle Bands dort.

Hat sich dein Sound natürlich entwickelt oder hast du ihn bewusst in die Richtung getrieben?

Ganz natürlich spielen wir beide Instrumente (schlecht), also waren die Grundlagen für alles, was wir klingen, immer echte Instrumente. ‚Following The Sun‘ war, dass wir versuchten, etwas zu tanzen, also mit den organischen Elementen ist es etwas geworden, das die Leute vielleicht haben noch nicht gehört.

Wie halten Sie Ihren Sound frisch?

Zuhören, was die Leute in allen Musikgenres machen und sich fragen, wie zum Teufel sie das machen?!

Welche Künstler bringen es deiner Meinung nach gerade um?

Rufus Du Sol, Bag Raiders, BAYNK – wir lieben, was sie im Moment tun.

Was inspiriert Ihr Schreiben? Lassen Sie sich von Gedichten, Musik, Fernsehen oder anderen Medien inspirieren?

Es kann eine Akkordfolge sein oder etwas, das jemand sagt, das eine Emotion auslöst, bei ‚Following The Sun‘ war es beides – wir hatten eine großartige Akkordfolge und wollten unbedingt dem Lockdown entkommen und einen Roadtrip machen!

Was kannst du über deinen Schreibprozess sagen?

Bleiben Sie dran und drängen Sie es nie. Wenn du dich wochenlang uninspiriert fühlst, ist das frustrierend, aber du musst es akzeptieren, es geht vorbei und normalerweise schreibst du deine besten Sachen nach einem Block. Studiere auch, was Menschen, die du liebst, tun, hoffentlich wird dich etwas davon inspirieren.

Was können Ihre Fans in den nächsten sechs Monaten von Ihnen erwarten?

Hoffentlich viele neue Veröffentlichungen, die den Leuten gefallen! Wir sind so überwältigt von der Resonanz, die wir bisher erhalten haben, und wir sind so dankbar, dass wir dies tun können.

Folgen Sie SUPER-Hi & Neeka Instagram | Twitter | Facebook | Tick ​​Tack | Spotify

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.