Jimmy Butler Trends, nachdem er Haarverlängerungen für gefälschte Dreads bekommen hat

">

Jimmy Butler zeigt neue Frisur „Fake Dreadlocks“

Jimmy Butler beendet seine 11. Saison in der NBA und wird in Miami zu einem echten Superstar, der die Heat in der vergangenen Saison zum 1-Seed und den Eastern Conference Finals führte.

Der Baller wird allmählich zu einer Kraft, mit der man rechnen muss, nachdem er in der Nachsaison durchschnittlich 27,4 Punkte, 7,4 Rebounds, 4,6 Assists und 2,1 Steals pro Spiel erzielt hat.

Jimmy Butler ist ein bekanntes Gesicht für NBA-Fans, eingefleischte oder Gelegenheitsspieler, aber als Bilder und Videos von Butlers letztem Training außerhalb der Saison mit Chris Brickley auf Instagram auftauchten, mussten die Fans zweimal hinsehen.

Das liegt daran, dass Butler, der seine Haare immer ziemlich kurz gehalten hat, plötzlich mit langen, am Ende gebleichten Dreads auftauchte, was vom Heat-Star ein ganz anderer Look ist, als wir es gewohnt sind.

Butler begann in dieser Saison in Miami, Zöpfe zu tragen, was der Beginn der Frisuränderung war, aber ich glaube nicht, dass irgendjemand damit gerechnet hatte, dass er das mit dem extralangen Look auf eine neue Ebene heben würde.

Butler zeigte die Haartransformation auf seinem Instagram, als er die Verlängerungen für den neuen Look einsetzen ließ. „Jetzt siehst du mich jetzt nicht“, schrieb er in die Bildunterschrift.

Die Leute auf Twitter haben seitdem auf die Transformation reagiert. „Er wechselte von Jimmy Butler zu Jim Morant“, kommentierte jemand. „Bruder, wann hat Jimmy Butler Dreadlocks wachsen lassen?“ fragte ein anderer Benutzer.

Sehen Sie sich unten einige der Reaktionen auf Twitter an: