Connect with us

Filmnachrichten

KEINE HARTEN GEFÜHLE: Jennifer Lawrence wird eine neue Komödie für Sony machen

blank
blank

Jennifer Lawrence soll neue Komödie drehen

Jennifer Laurentius wird mit einer kommenden Komödie namens . auf die große Leinwand zurückkehren Nein Schwer Gefühle.

Jennifer Lawrence gewann einen Oscar für ihre Rolle in einer Komödie namens Silver Linings Playbook zurück im Jahr 2012. Jetzt kehrt die Schauspielerin mit einer leichteren Komödie mit dem Titel Keine harten Gefühle. Gene Stupnitsky wird den Film mitschreiben und Regie führen. Sie erinnern sich vielleicht an Stupnitskys urkomische Sommerkomödie 2019 Gute Jungs aber die meisten werden ihn aus seinem Schreiben für die erfolgreiche TV-Show „The Office“ kennen. Lawrence wird ein beträchtliches Gehalt verdienen, um in dem neuen Film mitzuwirken, der gerade von Sony übernommen wurde.

Werbung

Keine harten Gefühle wird im New Yorker Montauk spielen und eine schlüpfrige Komödie sein, was angesichts von Stupnitskys früherer Arbeit, die sein Co-Autor eines wilden Films aus dem Jahr 2011 mit dem Titel Schlechter Lehrer mit Cameron Diaz. Der kommende Film hat laut Quellen einen riesigen Preis, der Streamer wie Netflix und Apple abgeschreckt hat. Sony nimmt das Projekt mutig für den Kinostart an, nachdem es kürzlich mit Lawrence verhandelt hat.

Jennifer Lawrence war im Laufe der Jahre ein ziemlicher Name in Hollywood, wobei ihre größte Rolle die von Katniss Everdeen war Die Hunger Spiele Filme. Aber ihr Ruhm kam zu einem krassen Stillstand, als ihr Film 2017, Mutter!, nicht nur an den Kinokassen bombardiert, sondern auch eine tödliche CinemaScore-Note „F“ erhalten. Seitdem hat sie die Stücke aufgegriffen und die neue Komödie ist definitiv die Art von Film, von der ihre Fans angezogen werden. Immerhin liebte das Publikum ihre skurrile, preisgekrönte Rolle in dem oben genannten Silver Linings Playbook.

Keine harten Gefühle wird, nicht überraschend, mit R mindestens bewertet werden, wenn man das Thema bedenkt, das im Stil des Tom Cruise-Fahrzeugs aus den 1980er Jahren sein soll Eine riskante Unternehmung.

Lawrence hat ein weiteres Hauptdarstellerfahrzeug entwickelt, das bisher nach dem kritischen Publikum und der finanziellen Travestie veröffentlicht wurde Mutter! Dieser andere Film war von 2018 und hieß Roter Spatz. Es war eine Bombe an den Kinokassen, die im Inland nur 46 Millionen Dollar einbrachte. Dem Publikum hat es besser gefallen als Mutter! und gab dem Film einen „B“ CinemaScore, aber Lawrences Die Hunger Spiele Filme haben in nur wenigen Tagen so viel Geld verdient, also war es eine große Enttäuschung.

Das Publikum wird Keine harten Gefühle für die letzten Rollen von Jennifer Lawrence und wird höchstwahrscheinlich in Scharen erscheinen, um Lawrence wieder in Comicform zu sehen. Ich glaube nicht, dass diese neue Rolle Oscar-Material ist, aber Lawrence ist eine unberechenbare Schauspielerin und alles kann passieren! Hoffentlich kann dieses neue Bild an die 132-Millionen-Dollar-Inlandsaufnahme von Lawrences bester Komödie herankommen. Silver Linings Playbook.

Hinterlasse deine Gedanken Keine harten Gefühle wird unten im Kommentarbereich als Jennifer Lawrences nächstes Projekt enthüllt. Leser, die diese Art von Inhalten unterstützen möchten, können unsere Patreon-Seite und werden Sie einer der Gönner von FilmBook. Leser, die weitere Filmnachrichten suchen, können unsere Filmnachrichtenseite besuchen, unsere Filmnachrichten Twitter-Seite, und unser Filmnachrichten Facebook-Seite. Möchten Sie aktuelle Benachrichtigungen? Mitarbeiter von FilmBook veröffentlichen Artikel per E-Mail, Twitter, Facebook, Instagram, Tumblr, Pinterest, und Flipboard. Auf diese Nachricht wurden wir aufmerksam gemacht von Der Hollywood-Reporter.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.