Connect with us

Neuigkeiten zu Schauspielern

Kim Richards nannte Frau eine „fette Kuh“, weil sie ein Familienmitglied dissed!

Kim Richards nannte Frau eine „fette Kuh“, weil sie ein Familienmitglied dissed!





Kim Richards wird sich nicht zurückhalten, wenn es darum geht, ihre Nichte zu verteidigen, Paris Hilton. Andy Cohen teilte die Echte Hausfrauen von Beverly Hills Casting-Tape von Alaun während der Folge von Mittwoch Sehen Sie, was live passiertin welchem Kim erzählt eine Anekdote über die Konfrontation einer Frau in einem Nagelstudio, die ihre Nichte schlecht gemacht hatte.

Kim Richards

„‚Wissen Sie [Paris]?’“ Kim erinnerte sich, die Frau gefragt zu haben.

Die Frau antwortete nein, und KimSie, jetzt 57, teilte mit, dass sie als Antwort „Nun, lass mich dir etwas erklären … fette Kuh“ sagte.

Kim Richards

Cohens Mittwoch Gäste, Kims SchwesterKyle Richards, und Saturday Night Live Alaun, Chloé Feinmannschnappte hörbar nach Luft, als der Clip abgespielt wurde. Kyles Kinnlade klappte herunter, bevor sie zusammenzuckte und den Kopf schüttelte.

Kim und Kyle Während ihrer gemeinsamen Jahre in der Show, von den Staffeln 1 bis 5, stießen sie immer wieder aneinander. Kim trat in den Staffeln 6, 7, 9 und 10 als Besetzungs-„Freund“ auf.

Kim zeigte während ihrer Jahre in der Show oft unvorhersehbares Verhalten, inmitten eines anhaltenden Kampfes gegen die Sucht. Kyle geoutet Kim als Alkoholiker während eines hitzigen Austauschs in einer Limousine während des Finales der ersten Staffel. Kim machte später Schlagzeilen inmitten von Rückfällen, Reha-Aufenthalten und beunruhigenden Zusammenstößen mit der Polizei.

Kim Richards

Kim offenbarte im Februar das Kohen hatte mit ihr über ein „kurzes“ Gespräch über die Wiederaufnahme der Show kommuniziert. Sie deutete nicht an, dass sie über eine Rückkehr nachdachte.

„Ich hatte einen Anruf“ Kim erzählte den Fans in einem Clip aus dem Live-Video-Event, das No Filter mit Zack Peter teilte. „Andy Cohen hat mich letzte Woche angerufen, also könnte das vielleicht eine unserer Diskussionen sein. Er sagte, wissen Sie, viele Leute haben mich gebeten, zurückzukommen, und er sagte, er dachte: ‚Ich werde direkt zur Quelle gehen.‘ Das tat er. Und ich liebe Andy viel, er ist großartig. Und es war an der Zeit, sein Baby ins Bett zu bringen, also unterbrachen wir das Telefonat. Aber wir hatten es definitiv.“

Kim Richards

Kyle und Kims Schwester, Kathy Hiltonhat sich für die Staffeln 11 und 12 als „Freundin“ bei der Besetzung angemeldet.

Kathy ertönte über ihre Schwester in einem Instagram-Post vom 11. Juni, in dem „Slut Pig“-Podcast-Moderator Christian Grey Snow die Anhänger bat, ihren Lieblings-„Hausfrauenkämpfer“ zu nennen.

„Ich würde Geld verwetten Kim Richards könnte in einem Krieg der Worte gegen gottverdammt jeden gewinnen“, sagte Snow.

„Spiel nicht mit ihr, du wirst nie gewinnen!!!!“ Kathy mitsigniert.

Kim Richards

Kathy sprach auch Gerüchte über Reibereien untereinander an, Kyleund Kim.

„Übrigens reagiere ich sehr selten auf Gerüchte“, schrieb sie. ”Kim und ich hatte in den letzten 5 Jahren vielleicht 2 oder 3 Auseinandersetzungen. Einer von uns bricht innerhalb von 10 Tagen zusammen. Kyle und ich hatte in den letzten 2 Jahren 1 Streit. Ich liebe meine Schwestern sehr, es tut mir weh, wenn die Presse uns als Halbschwestern bezeichnet, wir haben uns nie so gefühlt. Ich bin einfach zu empfindlich.“

Kim Richards

Kathy habe das auch gehänselt Kim könnte ein Bravo-Comeback feiern.

„Ich finde Kyle und ich kann das möglich machen“, Kathy schrieb. „Sie haben sie bereits kontaktiert, also ???“

Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills wird mittwochs um 20 Uhr ET auf Bravo ausgestrahlt.

Bleiben Sie mit Alles über den Tee in Verbindung: Twitter Ich Instagram Ich Youtube Ich Facebook Ι Senden Sie uns Tipps