Connect with us

Filmnachrichten

Matt Dillon wird beim Filmfestival von Locarno mit dem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet

Matt Dillon wird beim Filmfestival von Locarno mit dem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet

Matt Dillon wird dieses Jahr in Locarno geehrt

Einer unserer am meisten unterschätzten Schauspieler, Matt Dillonwird mit der geehrt Preis für das Lebenswerk beim diesjährigen Filmfestival von Locarno.

Als junger Mann machte sich Matt Dillon in den 1980er Jahren mit seinen Rollen in grandiosen Filmen einen Namen, wie z Die Außenseiter und Rumpelfisch. Er setzte seine fantastische Karriere in seiner Rolle in dem umstrittenen sexy Drama von 1998 fort. Wilde Dinge neben Neve Campbell und Denise Richards, aber sein größter Film im selben Jahr war der alberne Farrelly Brothers-Film. Da gibt es etwas über Mary. Wer kann Pat Healy vergessen, die unbeholfene Figur, die in diesem Juwel der Farrelly Brothers versuchte, Cameron Diaz‘ ​​Mary von Ben Stiller zu stehlen? Er hat die Jahrzehnte überdauert und wird nun im kommenden August am Filmfestival von Locarno geehrt.

Anzeige

Genauer gesagt findet diese Preisverleihung am 4. August statt. Drogerie-Cowboyunter der Regie des großen Gus Van Sant, wird ebenfalls gezeigt Stadt der Geister. Es ist der perfekte Zeitpunkt, um den vielseitigen Dillon zu ehren, den ich gerade in dem hochinteressanten neuen Film rezensiert habe. Land der Träume, wo Dillon so hell strahlte wie damals in seinen glorreichen Tagen. Tatsächlich erschien Dillon 2005 im Best Picture Winner, Absturzwo er in einer dramatischen Rolle und dieser neuen Rolle brillierte Land der Träume bringt ihn wieder in Topform.

Ich erinnere mich, als sie einen Teil von Matt Dillons Juwel von 1984 gedreht haben, Das Flamingokind, zurück in meiner Heimatstadt Woodhaven, Queens, New York. Die Leute in der Nachbarschaft, in der ich aufgewachsen bin, waren so begeistert von der Aussicht, dass dort ein Matt-Dillon-Film gedreht wird, und ich erinnere mich, dass Leute im Associated-Supermarkt (wo sie draußen drehten) darüber diskutierten, wie großartig Dillon war und wie gut er aussah war. Es ist erfreulich zu sehen, dass Dillon endlich die Anerkennung bekommt, die er so sehr verdient.

Dillon kehrte Anfang der 2000er Jahre mit zur Komödie zurück Du, ich und Dupree im Jahr 2006. Dillon spielte neben Owen Wilson, Kate Hudson und Michael Douglas. Das Ergebnis war ein Film, der ein überraschender Kassenschlager war, der im Inland 75 Millionen US-Dollar einbrachte, mit Coldplays Song „Fix You“, der in einer Schlüsselszene zu sehen war .

Dillon zeigte seine dunklere Seite in einer bewundernswerten Leistung in Lars von Triers verstörendem Film von 2018. Das Haus, das Jack gebaut hat das bleibt vielleicht der schwierigste Film, den ich je sehen musste. Dillon hatte nie Angst davor, Risiken einzugehen, und diese Rolle war definitiv die beängstigendste, die er je gespielt hat.

Dillon befindet sich in guter Gesellschaft, da unter den früheren Empfängern des Lifetime Achievement Award von Locarno der großartige Filmstar Harrison Ford ist, der den Preis bereits 2011 gewonnen hat. Dillon ist ein wahrhaft einzigartiger Schauspieler mit Vielseitigkeit, was ihn zu einer natürlichen Wahl macht, um von dem Prestige geehrt zu werden Filmfestival von Locarno. Herzlichen Glückwunsch, Matt Dillon!

Hinterlassen Sie Ihre Gedanken dazu, wie Matt Dillon dieses Jahr in Locarno mit dem Lifetime Achievement Award geehrt wird unten im Kommentarbereich. Leser, die diese Art von Inhalten unterstützen möchten, können unsere besuchen Patreon Buchseite und werde einer von FilmBooks Gönner. Leser, die nach weiteren Filmnachrichten suchen, können unsere besuchen Film-News-Seiteunser Twitter-Seite für Filmnachrichtenund unser Film-News-Facebook-Seite. Möchten Sie aktuelle Benachrichtigungen? FilmBuch Mitarbeiter veröffentlichen Artikel per Email, Twitter, Facebook, Instagram, Tumblr, Pinterestund Flipboard. Diese Nachricht wurde uns von zur Kenntnis gebracht Termin.