MCU-Fans nennen die schlimmsten Beispiele für den Humor der Franchise

über Marvel Studios

Wir sind gekommen, um bestimmte Dinge von der zu erwarten Marvel Cinematic Universe in den letzten 14 Jahren, und eine der bemerkenswertesten ist die unerschrockene Liebe des Franchise für einen Witz oder Einzeiler. Thor: Liebe und Donner hat es wirklich nach Hause gehämmert, und während Taika Waititis respektloses Toben immer komödiantisch gestaltet war, landeten viele der Witze nicht bei den Zuschauern.

Es gibt keinen Grund, warum das MCU die Dinge nicht hin und wieder mit einem völlig ernsten Gesicht spielen kann, besonders wenn es jeden echten emotionalen oder dramatischen Einsatz drastisch untergräbt, um einem ernsten Moment oder einem herzlichen Austausch sofort einen prägnanten Gag oder eine vernichtende Niederlage folgen zu lassen.

Während es vor allem einen wiederkehrenden Witz gibt, der bereits genannt wurde, ist die jüngste Diskussion auf Reddit viel spezifischer geworden, wobei alte und neue Fans gleichermaßen die schlimmsten Beispiele für Humor im MCU-Stil in der gesamten weitläufigen Geschichte des Superhelden-Saga.

„Was wäre, wenn … Zombies?!“ nimmt den Großteil der am besten bewerteten Kommentare ein, und es werden hervorragende Punkte über das bisher offenkundigste Horror-Abenteuer des MCU gemacht, das so viele schreckliche Witze in den Mix wirft, um die Stimmung um die fleischfressenden Horden von aufzuhellen Untote, was nichts Gutes für die in Entwicklung befindliche Spinoff-Serie verheißt.

Erstaunlicherweise taucht Joss Whedons Name auch häufiger auf, ebenso wie der des oben erwähnten Waititi. Wir werden in jedem Spielfilm oder Disney Plus-Titel von hier bis zum Ende der Ewigkeit immer für Lacher sorgen, aber es wird deutlich, dass viele Leute es allmählich ermüdend finden.