Connect with us

Filmnachrichten

Neues Spider-Man: No Way Home-Poster neckt Schurken, erster Blick auf Green Goblin

Neues Spider-Man: No Way Home-Poster neckt Schurken, erster Blick auf Green Goblin

Wir nähern uns schnell der Ein-Monats-Marke bis zur Veröffentlichung von Sony Pictures und Marvel Studios‘ Spider-Man: Kein Weg nach Hause. Seit der Veröffentlichung des Trailers wurden wir auf die Rückkehr von Charakteren wie William Dafoes Green Goblin und Alfred Molinas Doctor Octopus gehypt. Der Film sieht aus, als würde er absoluter Wahnsinn werden (aber auf eine gute Art und Weise).

Da die Veröffentlichung des Films näher rückt, haben die Studios ein brandneues Poster für veröffentlicht Spider-Man: Kein Weg nach Hause. Es ist voller Leckereien, auf die wir uns freuen und auf die wir uns freuen können. Schau es dir unten an!

Sieht so aus, als ob Tom Hollands Spider-Man in großen Schwierigkeiten steckt. Das erste, was uns offensichtlich auffällt, sind die Arme von Doc Oct, die sich auf unseren Lieblingshelden stürzen. Eine aufregende Enthüllung hier ist auf der oberen rechten Seite. Während wir im Trailer eine von Green Goblins Bomben gesehen hatten, sahen wir den eigentlichen Charakter nicht. Aber hier auf dem Plakat, in der Ferne, können wir den Grünen Kobold auf seinem Gleiter deutlich erkennen. Etwas, das Spider-Man-Fans zweifellos begeistern wird.

SIEHE AUCH: SPIDER-MAN NO WAY HOME TRAILER BESCHAFFT EINIGE ALTE FEINDE

Es gibt noch zwei weitere Charaktere, die hier ebenfalls vorkommen können. Electro und der Sandman der Schurken. Der Sandmann ist von 2007 Spider-Man 3. Hier wird er von Thomas Haden Church gespielt. Electro ist von 2012 Der erstaunliche Spider-Man 2 wo er von Jaime Foxx gespielt wurde. Das würde die Gesamtzahl der Schurken im Film vier machen. Aber wir wissen, dass wir nach sechs suchen, um die berüchtigte Gruppe aus der Spider-Man-Comic-Überlieferung zu bilden. Die Eidechse und der Geier wurden bereits als potenzielle Bösewichte erwähnt, aus denen Sinister 6 bestehen wird. Oder vielleicht ein nicht ganz so totes Mysterio.

Wie auch immer das endgültige Line-Up aussehen wird, wir sind alle gespannt, es zu sehen Spider-Man: Kein Weg nach Hause Im Dezember. Wie fandet ihr das Poster zum Film? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit!

Sony Pictures/Marvel Spider-Man von Studios: Kein Weg nach Hause kommt am 17.12.2021 in die Kinos.

Setze das LRM Online-Gespräch auf Discord fort von HIER KLICKEN!

—– GenreVers Hast du ausgecheckt LRM-Online’s offizieller Podcast-Feed noch Das Genreverse Podcast-Netzwerk? Dazu gehört auch unser Premieren-Podcast Das tägliche CoG, Breaking Geek Radio: Der Podcast, GeekScholars Filmnachrichten, Nerd Flix & Chill, Marvel Multiversum Montags, Anime-Versal Review Podcast, und unser Podcast für Star Wars Die Cantina. Hören Sie es sich an, indem Sie unten zuhören. Es ist auch in all Ihren Lieblings-Podcast-Apps verfügbar! Abonnieren Sie auf: Apple-Podcasts | Spotify | SoundCloud | Hefter | Google Play Generation wachsen

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.