Nicht verheiratet … Keine Ringe, Sushmita Sen klärt die Hochzeitsgerüchte auf

Sushmita Sen und Lalit Modi sind ein neues Promi-Paar, und ihre Beziehung macht Schlagzeilen. Die ehemalige Schönheitskönigin und der IPL-Gründer sind Hals über Kopf ineinander verliebt und scheinen sich in ihrer Beziehung gut zu entwickeln. Die Beziehung von Lalit Modi wurde öffentlich, nachdem er Fotos von sich mit seiner Geliebten in den sozialen Medien gepostet hatte. Seitdem kursieren Gerüchte, dass das Paar heimlich geheiratet hat. Sushmita hat dazu nun eine Klarstellung herausgegeben.

Sushmita Sen gab auf einem Foto mit ihren Töchtern Renee Sen und Alisah Sen an, dass sie nicht verheiratet ist und keine Ringe getauscht hat. Stattdessen ist sie von bedingungsloser Liebe umgeben. Sushmita erklärte: „Ich bin an einem glücklichen Ort! immer… und für diejenigen, die es nicht tun… es ist #NOYB sowieso!!! Ich liebe euch!!! #duggadugga #yourstruly“ zusammen mit Emoticons mit Herz und lächelndem Gesicht.



Zuvor klärte Lalit Modi ihre Hochzeitsgerüchte auf und erklärte, dass sie einfach zusammen sind. Er erwähnte jedoch, dass sie bald heiraten würden. „Nur zur Klarstellung. Nicht verheiratet – nur miteinander ausgehen. Auch das wird eines Tages passieren“, twitterte Lalit Modi. In der Zwischenzeit wird Sushmita Sen an der Arbeitsfront ihre Rolle als Aarya in der dritten Staffel des Krimi-Thrillers wiederholen und hat mit den Dreharbeiten begonnen.

Sushmita Sen