„Nope“-Star schießt seinen Schuss, um Nova im MCU zu spielen

Bild über Marvel Studios/Remix von Keane Eacobellis

Es wurde viel darüber geredet und spekuliert, wer die Marvel-Comics-Figur bringen sollte Nova ins MCU, und jetzt hat ein Schauspieler die Hand gehoben und um die Chance gebeten, diese geliebte Figur zum Leben zu erwecken.

Star aus Jordan Peeles neuestem Film Brandon Perea, ging in die sozialen Medien und erläuterte ein Interview, das er gab, in dem er sagte, dass sein ultimatives Ziel darin bestehe, einen Marvel-Superhelden zu spielen, und machte bekannt, dass er speziell Sam Alexanders Nova im MCU darstellen wolle.

Während einer Interview mit REMEZCLAsprach Perea über sein Ziel, dem MCU beizutreten.

„Marvel Cinematic Universe – ich muss dabei sein. Ich hoffe, meine Leistung in beweist, dass ich einen Marvel-Superhelden spielen kann. Das will ich in meiner Karriere – 100 Prozent.“

Im Moment scheint es trotz der Gerüchte nicht, dass Nova, die bald in einer neuen Produktion dem MCU beitreten soll, ein Name angehängt wurde. Die Details zu diesem Projekt sind rar, aber Berichte scheinen darauf hinzudeuten, dass es sich um eine Disney Plus-Serie handeln könnte.

Sam Alexanders Version von Nova schloss sich Marvel Comics an Punkt eins Nr. 1 zurück im Jahr 2011. Es ist nicht klar, welche Version der Figur Marvel Studios wählen würde, wenn sie sie auf die Leinwand bringen würden.

Obwohl wir noch keine Antworten auf viele Dinge im Zusammenhang mit diesem Projekt haben, wird vielleicht früher als erwartet Klarheit kommen, da die Marvel Studios dieses Wochenende für ein großes Panel auf der San Diego Comic-Con angesetzt sind.

Vorerst müssen sich die Fans auf die Bestätigung dieses Projekts und der Besetzung der Hauptrolle durch das Studio gedulden.