Odell Beckham jr. SPIELT GERNE MIT SEINEM SOHN

Odell Beckham Jr. ist ein ziemlich vernarrter Vater. Der NFL-Spieler hat kürzlich Bilder von sich geteilt, auf denen er den Tag mit seinem Sohn Zydn verbracht hat.

„Wenn er (sic) von diesem Nickerchen aufwacht, sind nur noch 15 Leute übrig“, sagte Odell in Bezug auf ihn, wie er Videospiele spielte, während sein Sohn auf seinem Schoß saß. Zydn schien so sehr daran interessiert zu sein, was sein Vater tat, dass er seine volle Konzentration auf den Bildschirm richtete. „Awe, er ist so süß“, teilte ein Social-Media-Follower mit. „Liebe ihn, der darauf bedacht ist, auf den Bildschirm zu schauen [to] Sehen Sie, was Papa gemacht hat“, fuhr der Unterstützer fort. „Ich sehe beides [mom and dad] in ihm.“

Odell Beckham Jr. und seine Freundin Lauren Woods begrüßten ihren Sohn im Februar. Zydn kam Tage, nachdem das Team seines Vaters, die Los Angeles Rams, den Super Bowl gewonnen hatte.

„Mann, Mann, Mann“, teilte Odell seinen Social-Media-Fans mit, als er die Geburt seines Sohnes ankündigte. „Wo fange ich überhaupt an“, fragte der NFL-Spieler. „Das ist so real wie es nur geht“, sagte Beckham. „Diese letzte Woche war eine, die ich wirklich nie vergessen konnte. Ich war noch nie in meinem Leben so vorbereitet und konzentriert auf ein Spiel gewesen. Ich war bereit, nuklear zu werden und auf dem höchsten Niveau meiner Karriere zu spielen“, sagte Odell über den Super Bowl.

„Ich wusste es und ich fühlte es in meiner Seele, ich war in meiner größten Tasche und nichts würde mich aufhalten. Das meine ich wirklich ernst“, teilte der Starsportler mit. Odell Beckham Jr. hatte nicht die Gelegenheit, seinen Traum auszuleben, das Super-Bowl-Spiel verletzungsfrei zu bestreiten. Tatsächlich wurde der Wide Receiver ziemlich früh im Spiel verletzt. Trotzdem jubelte Beckham von der Seitenlinie und vergoss Freudentränen, als die Rams den Sieg verdienten. Sein Sohn kam vier Tage später an.

„Der größte Segen, den ich je in meinem Leben hatte, kam hier auf der Erde an“, sagte Odell seinen Social-Media-Fans. „Ein Moment, den ich nie vergessen und für immer schätzen werde“, fügte der prominente Vater hinzu. „Zydn wurde geboren und in diesem Moment wusste ich, dass sich mein Leben zum Besseren verändert hatte.“

Foto: Odell Beckham Jr./Instagram