‚Shahs of Sunset‘-Star Mike Shouhed sieht sich wegen mutmaßlichen häuslichen Vorfalls mit 14 Strafanzeigen konfrontiert – National

Schahs des Sonnenuntergangs’s Mike Shouhed sieht sich 14 Strafanzeigen gegenüber, die sich aus einem mutmaßlichen Vorfall häuslicher Gewalt ergeben, an dem seine Verlobte Paulina Ben-Cohen beteiligt war.

Shouhed, 43, wurde angeklagt mehrere Ordnungswidrigkeiten am 20. Juli, darunter acht Fälle von häuslicher Gewalt, Körperverletzung und der rechtswidrige Versuch, ein Opfer davon abzubringen, eine Anzeige zu erstatten.

Der Fernsehstar sieht sich außerdem mit sechs Waffenvorwürfen konfrontiert, darunter die kriminelle Aufbewahrung einer geladenen Schusswaffe und der Besitz einer Angriffswaffe.

Weiterlesen:

„Elvis“-Schauspielerin und Sängerin Shonka Dukureh wurde tot in ihrer Wohnung in Nashville aufgefunden

Shouhed hat sich nicht öffentlich zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen geäußert.

Ben-Cohens Vertreter bestätigten gegenüber dem People-Magazin, dass sie das Opfer in dem Fall ist. Es ist unklar, ob sie und Shouhed derzeit romantisch verbunden sind.

Die Geschichte geht unter der Anzeige weiter

„Sehen Sie, was live mit Andy Cohen passiert“ Folge 18135 – Im Bild: Mike Shouhed und Paulina Ben-Cohen.

Getty Images

Joshua Ritter, Ben-Cohens Anwalt, gab eine Erklärung ab, in der er behauptete, der derzeitige Fokus seiner Mandantin sei es, „sich selbst und ihre Kinder zu schützen“.

„Sie unterstützt die Arbeit, die die Polizei und die Staatsanwaltschaft geleistet haben, und sie arbeitet weiterhin mit ihnen zusammen, während sie sich darauf freut, diese traurige Situation hinter sich zu lassen und ihr Leben fortzusetzen“, sagte Ritter im Namen von Ben-Cohen.

Die Anklagen gegen Shouhed stammen aus einer Verhaftung am 27. März wegen „Gewalt in der Partnerschaft mit Verletzungen“. Am nächsten Tag wurde er gegen eine Kaution in Höhe von 50.000 US-Dollar freigelassen.

Shouheds Anwalt beteuerte die Unschuld des Stars, während Ben-Cohens Anwalt gegenüber Page Six im April eine Erklärung abgab: „Wir arbeiten mit den Behörden zusammen, um einen Fall zu finden gerechtes und faires Ergebnis zu dieser traurigen Situation“, sagte er. „Die Familie schätzt Ihren Freiraum und Respekt für ihre Privatsphäre in dieser Zeit.“

Die Geschichte geht unter der Anzeige weiter

Shouhed soll am 29. August zu einem Vorverfahren vor Gericht erscheinen.

Weiterlesen:

Joni Mitchell begeistert die Fans mit dem ersten kompletten Set seit mehr als 20 Jahren

Ungefähr eine Woche nach Shouheds Verhaftung sagte der Fernsehsender Bravo ab Schahs des Sonnenuntergangs nach neun Spielzeiten.

Die Serie debütierte im März 2012. Schahs des Sonnenuntergangs folgte einer Gruppe persisch-amerikanischer Freunde, die versuchten, ihr Privatleben, ihre sozialen Kalender und ihre aufstrebenden Karrieren in Beverly Hills unter einen Hut zu bringen.

Shouhed und sein Immobiliengeschäft wurden während der neun Staffeln der Serie regelmäßig vorgestellt.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, in einer Krise steckt und Hilfe benötigt, stehen Ressourcen zur Verfügung. Im Notfall rufen Sie bitte 911 an, um sofortige Hilfe zu erhalten.

© 2022 Global News, ein Geschäftsbereich von Corus Entertainment Inc.