Connect with us

TV-Serien Nachrichten

Shark Tank: Mark Cubans 10 beste Zitate

blank
blank

Mit einem Nettovermögen von 4,4 Milliarden US-Dollar, Mark Cuban ist der reichste Hai in Haifischbecken, daher hat sein Feedback tendenziell mehr Gewicht als das seiner Mitinvestoren. Er mag nicht so unterhaltsam sein wie Kevin O’Leary, aber als jemand, der ein oder zwei Dinge über Geld weiß, stellt Mark immer sicher, dass er seine Meinung auf eine brutale und manchmal urkomische Weise äußert.

VERBINDUNG: 10 beste Investitionsshows, die kein Shark Tank sind

Der Milliardär gehörte schon immer zu den ersten Haien, die auf jede einzelne Tonhöhe reagierten. Und während sich der Großteil seiner Äußerungen an Unternehmer richtet, führt er normalerweise auch einen hitzigen (aber freundlichen) Austausch mit anderen Haien, allen voran Kevin. Dies hat dazu geführt, dass er sich einige ziemlich denkwürdige Zeilen in der Reality-Show ausgedacht hat.

10 „Schlechteste Präsentation aller Zeiten!“

Mark Cuban beschreibt einen Pitch der Rolodoc-Gründer als den schlechtesten aller Zeiten in Shark Tank

Albert und Richard Amini waren Brüder, die zufällig auch Ärzte waren. Sie kamen zum Tank und forderten 50.000 US-Dollar im Austausch für eine 20%ige Beteiligung an Rolodoc, einem Social-Media-Netzwerk für Ärzte. Überraschenderweise haben sie etwas gemacht, was als einer der schlechtesten Pitches angesehen werden kann Haifischbecken.

Von allen Haien abgelehnt zu werden, ist normalerweise ein Indikator dafür, wie arm ein Unternehmen ist. Mark stand ausdrücklich auf und schüttelte den Amini Brothers die Hände, bevor er sie in die Luft jagte. Er erklärte, dass er die Höflichkeit des Händeschüttelns nur deshalb gewährte, weil es sich um Ärzte handelte. Da die Brüder keine Ahnung hatten, wie Ärzte überprüft oder wie die Social-Media-Site monetarisiert werden würde, kamen Marks Worte nicht gemein. Auf sie zuzugehen, wie es Haie normalerweise tun, nachdem sie einen Deal gemacht haben, war unerwartet und schuf ein weiteres Show-Highlight.

9 „Ich bin allergisch gegen Betrug.“

Mark Cuban reißt den Gründer von Esso Watch, Ryan

Der Gründer von Esso Watches, Ryan Naylor, stieg mit viel Enthusiasmus in den Tank und verlangte 35.000 US-Dollar im Austausch für 20 %. Er behauptete, seine Uhren bestünden aus negativen Ionen, die den Kunden viele gesundheitliche Vorteile boten. Als er den Haien Proben verteilte, weigerte sich Mark, eine zu nehmen.

Marks Weigerung, eine der Uhren zu bemustern, war ungewöhnlich, da er gegen ein Standardverfahren verstieß. Ein besorgter Robert nahm an, dass Mark allergisch gegen negative Ionen sei, aber der Milliardär stellte urkomisch klar, dass er allergisch gegen „Betrug“ war und dies war einer davon. Der Milliardär war einfach der Meinung, dass eine Uhr keine gesundheitlichen Vorteile bieten könnte. Seine brutalen Worte würden zu einem der größten Argumente führen Haifischbecken.

8 „Ich kenne dieses Geschäft überhaupt nicht, aber ich werde Ihnen ein Angebot machen.“

Mark Cuban macht den Gründern von Melni Connectors in Shark Tank ein Angebot

Die Gründer von Melni Connectors baten selbstbewusst um 500.000 US-Dollar für eine 5-prozentige Beteiligung an ihrem Unternehmen, das sich mit der Reparatur defekter Elektrokabel befasste. Andere Haie wischten sie ab und nannten ihre Tonhöhe verwirrend, aber Mark machte ein Angebot.

VERBINDUNG: Die 10 besten Shark Tank-Episoden, laut IMDb

Normalerweise investieren Haie in nichts, was sie nicht verstehen. Mark entschied sich jedoch, sein Geld in Melni Connectors zu stecken, weil er sich mit dem identifizieren konnte, was die Gründer taten. Er untermauerte seine Entscheidung mit einer Geschichte, wie Investoren ihn mit Geld beworfen haben, als er Audionet gründete, obwohl sie das Geschäft nicht richtig verstanden. Sie wussten nur, dass er etwas Großes in seinen Händen hatte.

7 „Sie sind kein Unternehmer. Sie sind ein Want-A-Preneur.“

Dies ist ein Zitat, das Mark im Laufe der Reality-Shows mehr als ein Dutzend Mal wiederholt hat. Normalerweise schiebt er diese Worte Unternehmern in die Quere, die kein solides und vielversprechendes Geschäft haben.

Ehrlichkeit ist einer der Gründe, warum Mark einer der besten Haie ist Haifischbecken. Unternehmer können sich entweder von seinen Worten inspirieren lassen und sich noch mehr für ihr Geschäft einsetzen oder entmutigt werden, sich auf etwas ganz anderes zu konzentrieren. Das ist es, was die erste Person, der Mark diese Worte gesagt hat, getan hat. Amanda Schlecter war die Gründerin von Ledge Pillow, aber das Geschäft war inaktiv seit ihrem Erscheinen auf Haifischbecken.

6 „Es gibt Hacker da draußen, die sich das ansehen und sagen: „Yeah Boy!“‚

Mar Cuban warnt die Splikity-Gründer Chad und Doug, dass sie mit Shark Tank ein schlechtes Geschäftsmodell haben

Die Splikity-Gründer Chad und Doug erzählten, wie sie das Unternehmen gründeten, nachdem sich ihre Freunde in ihre eBay-Konten gehackt und Gebote abgegeben hatten. Sie entwickelten daher eine App, die Passwörter für Personen entwickeln und eingeben konnte, ohne dass sie sich eines davon merken mussten.

Mark zögerte nicht, die beiden Unternehmer zu verprügeln, als sie enthüllten, dass sie keinen Sicherheits- oder Technologiehintergrund haben. Als jemand, der seinen Reichtum aus Technologie machte, fühlten sich Marks Bedenken echt an. Auch Robert war besorgt. Die beiden technisch versierten Haie, die sich zurückzogen, reichten aus, um den Rest der Haie davon zu überzeugen, aus dem Geschäft auszusteigen.

5 „Kevin, du magst vielleicht nicht gerne arbeiten, aber manche Leute tun es“

Mark ruft Kevin an, nachdem er The Painted Brezel kritisiert hat. im Haifischbecken

Raven Thomas wirkte selbstbewusst, als sie ihre Lebensmittelfirma The Painted Bretzel vorstellte. Kevin argumentierte jedoch, dass das Geschäft nicht anständig sei, da viele Leute Brezeln herstellen könnten. Mark war anderer Meinung und argumentierte, dass der Unterschied zwischen Thomas und anderen Unternehmern die Arbeitsmoral sei.

VERBINDUNG: 10 lustigste Pitches aller Zeiten auf Shark Tank

Als die freimütigsten Haie haben sich Mark und Kevin nie zurückgehalten, wenn es darum geht, sich gegenseitig zu bewerfen. Sie tun es freundlich, aber es gibt immer genug Projektile in ihren Sätzen, um die Fans zu beeindrucken. Kevin liebt es offensichtlich zu arbeiten und deshalb ist er reich, aber es war lustig zu sehen, wie Mark ihn als faul beschreibt, zumal Kevin es auch genießt, in Menschen einzudringen.

4 „Verdammt, so verkauft man nicht.“

Mar Cuban reagiert auf die unhöflichen Kommentare von Storm Stoppers-Gründer Jim Smith in Shark Tank

Als John Smith, der Gründer von Storm Stoppers, 100.000 Dollar für 10 % verlangte, hielten die Haie sein Angebot für vernünftig, hatten aber viele Fragen. Die Haie mochten sein Geschäft nicht, bei dem es darum ging, Fenster bei Stürmen zu schützen, und als Kevin ihn bat, mit dem Pitchen aufzuhören, wurde Smith wütend und verlangte, dass Kevin aufhörte, sich wie ein Gedankenleser zu benehmen und ihm zuzuhören.

Marks Reaktion auf Smiths Wut wurde von den anderen Haien gespiegelt. Die Investoren haben das Verfahren immer fest im Griff, daher hat der Versuch, sie zu irgendetwas zu zwingen, nie funktioniert. Es war trotzdem unterhaltsam, ein Unternehmerfeuer zu einem Hai zurückzubringen, da alle anderen in der Show immer darauf verzichtet haben, für sich selbst einzustehen.

3 „Kevin, er sagt, es gibt intelligentes Geld und dummes Geld und du bist dummes Geld!“

Mark Cuban greift Kevin an, nachdem die Gründer von Dura-Tent sein Geld in Shark Tank abgelehnt haben

Im Laufe der Jahre wurden mehrere Produkte für Picknickliebhaber auf den Markt gebracht, darunter Dura-Tent, ein Zelt, das verhindern soll, dass Insekten während eines Picknicks ins Essen gelangen. Der Eigentümer Dan Rothwell wollte 50.000 US-Dollar im Austausch für 30% Eigenkapital, war aber nicht bereit, das Geld von Kevin anzunehmen, obwohl der Hai seinem Angebot entsprach. Er hatte einfach das Gefühl, dass Kevin nichts anderes als Geld anbieten würde.

Selten lehnen Investoren die einzigen Angebote ab, die sie erhalten, aber Rothwells Entscheidung war bewundernswert, da er einen Hai wollte, der bereit war, für das Unternehmen zu arbeiten und nicht nur Geld zu investieren und sich zurückzulehnen. Marks Analyse von Rothwells Entscheidung war ein weiterer Stich gegen Kevin, ein Stich, der lustig genug war, um sowohl das Publikum als auch die anderen Haie zum Lachen zu bringen.

2 „Ich würde lieber dem Grün folgen als dem Traum.“

Mark Cuban erklärt in Shark Tank, warum ihm Geld wichtiger ist als Leidenschaft

Dies ist auch ein oft wiederholtes Zitat von Mark. Er sagt es gerne zu Unternehmern, die eine extreme Leidenschaft für ein Produkt oder ein Geschäft haben, mit dem kein Geld verdient wird, auch bekannt als „das Grüne“.

VERBINDUNG: 5 Produkte, die nach Shark Tank erfolgreich waren (& 5, die fehlgeschlagen sind)

Auf diese Weise sagt Mark Unternehmern, dass es nicht das Problem ist, was sie motiviert hat, das Unternehmen zu gründen. Wenn ein Unternehmen kein Geld verdient, spielt es keine Rolle, ob der Unternehmer es tut, um einen verstorbenen Angehörigen zu ehren oder einen Kindheitstraum zu erfüllen. Es ist wichtiger, es zu verlassen und sich auf etwas zu konzentrieren, das Geld einbringt.

1 „Ich bin raus, habe ich gesagt, ich sei raus?“

Mark Cuban lehnt einen Pitch für einen Film über Motorradrennen in Shark Tank ab

James Lavitola hatte einen noch nie dagewesenen Pitch auf Haifischbecken als er hereinkam und um 5 Millionen Dollar bat, um einen Motorradfilm zu drehen. Mike war nicht einmal bereit, ihm zuzuhören und erklärte immer wieder, er sei weg, während Lavitola seine Idee weiter erklärte. Als es zu dem obigen Zitat kam, hatte er sie ungefähr sechsmal für draußen erklärt.

Lavitola hatte recht damit, dass es in Hollywood nur wenige Motorradrennfilme gab, also gab es definitiv eine Nachfrage. Dass Mark nie müde wurde, Lavitola zu erzählen, dass er mehr über seine Anti-Hollywood-Haltung sagte als über die schlechte Idee. 5 Millionen US-Dollar fallen ebenfalls unter die normalen Kosten für Low-Budget-Filme.

WEITER: 10 Savage Kevin O’Leary-Zitate über Shark Tank


Nächste
10 Überlebende, die den Hass nicht verdient haben, Rang


Über den Autor

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.