Sony legt Datum für von Jennifer Lawrence geführte Komödie fest

Entsprechend TerminSony Pictures hat offiziell das Erscheinungsdatum für die kommende R-Rated-Komödie von Regisseur Gene Stupnitsky festgelegt. Keine harten Gefühle. Die von Jennifer Lawrence geleitete Komödie kommt am 16. Juni 2023 in die Kinos. Das Datum des Kinostarts wird noch offen sein Keine harten Gefühle gegen einen familienfreundlicheren Film in Form von Pixars nächstem Fantasy-Animationsfilm antreten, Elementar.

VERBINDUNG: Bullet Train Teaser stellt Bad Bunny als den großen bösen Wolf vor

Keine harten Gefühle Regie führt Gene Stupnitsky nach einem Drehbuch, das er zusammen mit John Phillips geschrieben hat, der auch als ausführender Produzent fungiert. Es ist Stupnitskys Nachfolgeprojekt zu seinem Regiedebüt 2019. Gute Jungs. Der Film wird von Lawrence, Alex Saks, Marc Provissiero, Naomi Odenkirk und Justine Polsky produziert.

Die Geschichte soll in Montauk, New York spielen. Weitere Details über seine Handlung und Lawrences Charakter werden noch unter Verschluss gehalten, aber es wird als in der gleichen Weise wie andere Comedy-Filme wie beschrieben Schlechter Lehrer, Da gibt es etwas über Maryund Ein riskantes Unterfangen.

RELATED: Bottoms: Rachel Sennott, Ayo Edebiri & More Join High School Comedy Film

Lawrence ist kein Unbekannter im Comedy-Genre, da sie zuvor in Filmen wie mitgespielt hat Silver Linings Playbook, Amerikanische Hektikund Freude. Als nächstes wird sie in Paul Sorrentino’s zu sehen sein Mob-Mädchenund das Biopic Schlechtes Blutdie sie wieder mit Adam McKay vereinen wird.