Connect with us

TV-Serien Nachrichten

Superman & Lois Review – Worlds War Bizarre (2×14)

Superman & Lois Review – Worlds War Bizarre (2×14)

Die Welt hat einen weiteren Superhelden, aber er hat noch keinen Namen.

An Supermann & Lois Staffel 2, Folge 9, Jordan wurde aktiviert, um nicht nur Mr. Cushing vor einem brennenden Feuer zu retten, sondern auch um seine Mutter und seinen Opa während ihrer Ermittlungen zu X-Kryptonite zu beschützen.

Man könnte meinen, dass der ehemalige Leiter des Verteidigungsministeriums etwas vorsichtiger und nicht so leicht zu erwischen wäre, wenn er in einer Drogenfabrik herumschnüffelt, aber hier sind wir.

Supermans Abwesenheit bedeutete eine Katastrophe für die Welt – jetzt sehen sie, wie viel schweres Heben Man of Steel tatsächlich täglich tut, um sie zu schützen – aber es machte Jordan den Weg frei, auf eine Weise zu treten und in seine Kräfte zu treten, die er wahrscheinlich hat hätte es niemals getan, wenn sein Vater in der Nähe gewesen wäre. Die Abwesenheit eines Superhelden verlangte nach einem anderen.

Henry Irons tat sein Bestes, aber wie er aus erster Hand sah, ist es schwer, die Verantwortungen eines Superhelden und eines Elternteils unter einen Hut zu bringen.

Zum Glück hat Jordan die ganze Zeit heimlich mit seinem Großvater trainiert, also war er, obwohl er etwas außerhalb seines Elements war, zumindest auf den Kampf vorbereitet, selbst wenn Lois Lanes mütterliche Instinkte ihren kleinen Jungen um jeden Preis beschützen sollten.

Lois‘ Reaktion auf Jordans Versuch, die von seinem Vater hinterlassene Lücke zu füllen, ist aus elterlicher Sicht verständlich, zumal sie keine Ahnung hat, wo ihr Ehemann ist oder ob er noch am Leben ist, nachdem er Ally Allston in ein Portal/Wurmloch gejagt hat, um aufzuhören Sie.

Es ist jedoch keine realistische Reaktion, wenn man Jordans Genetik und Kräfte berücksichtigt. Er ist nicht nur ein normaler Teenager – er ist übermenschlich. Und der Sohn von Superman hat eine Art Schutzpflicht.

Natürlich ist er auch ein Teenager, also muss man ihn auf jeden Fall in Schach halten, damit er nicht überstürzt und verletzt wird. Jordan findet immer noch seine Kräfte heraus, also muss er vorsichtig sein. Lois muss ihn dabei unterstützen, in diese neue Phase seines Lebens einzutreten, während sie gleichzeitig auf Zehenspitzen die Linie einhält, seine Mutter zu sein und ihn vor Schaden zu bewahren.

Abgesehen davon bin ich wirklich gespannt, was Jordans Fähigkeiten voranbringen, wie er mit dieser enormen Verantwortung umgeht und welche Folgen seine Trennung von Sarah haben wird.

Auch wenn es so einfach ist, Sarah vorzuwerfen, dass sie unvernünftig ist, ist die Wahrheit, dass sie keine Ahnung hat, womit Jordan es zu tun hat. Sie bittet ihn immer wieder um Ehrlichkeit und Transparenz, und er sagt ihr immer wieder, dass „er das nicht kann“, also sieht sie ihn nur als schlapp und nicht unterstützend.

Es ist nicht gut, sich als Zweitbeste zu fühlen, also hat Sarah endlich beschlossen, sich selbst an die erste Stelle zu setzen.

Es ist herzzerreißend, aber auch zu erwarten. Jordan hat jetzt viel um die Ohren, aber er ist noch nicht an einem Punkt angelangt, an dem es Sinn macht, Sarah die Wahrheit zu sagen.

Wie sie sagen, mit großer Macht kommt große Verantwortung … und viel Kummer.

In Ihren prägenden Jahren wird Herzschmerz jedoch einfach in Flaschen abgefüllt und verschmolzen, um weiter zu motivieren, also denke ich, dass es in Jordans Fall tatsächlich eine produktive Trennung sein könnte.

Wir müssen auch bedenken, dass dies eine kleine Stadt ist, also glaube ich nicht, dass die Geschichte von Jordan und Sarah noch zu Ende ist.

Geheimnisse haben die Familie Kent schon immer in Aufruhr versetzt, und je älter die Jungs werden, desto komplexer wird es.

Außerdem muss jemand Jordan einen richtigen Anzug besorgen. Er kann seine Kapuze nicht nur als Tarnung benutzen!

Apropos Geheimnisse, Jonathan kam endlich klar, wer der XK-Händler war, aber nur, weil es Mr. Cushing fast umgebracht hätte.

Jonathans Hingabe an Candace ist bewundernswert. Lois mag sich über die Tatsache ärgern, dass er niemanden aufgibt, um sich selbst zu schützen, aber als ihr klar wurde, dass es seine Freundin war, begann sie zu verstehen, dass sie tatsächlich ein wirklich anständiges und fürsorgliches Kind großgezogen hatte.

Nachdem sie Candace Immunität versprochen hatte, meldete sie sich mit allem, was sie über XK wusste, was definitiv nützlich war, aber ich glaube nicht, dass sie sie genug schützen. Ihr zu erlauben, allein durch die dunklen Straßen nach Hause zu gehen, erscheint fahrlässig, wenn man bedenkt, wie viele Informationen sie über die Droge und ihre Hersteller besitzt.

Ich dachte wirklich, sie würde angegriffen werden, als sie Jonathan verließ, also bin ich froh, dass das nicht der Fall war.

Was Jonathan betrifft, so wurden seine „Kopfschmerzen“ durch die Tatsache verursacht, dass sein anderer Vers-Doppelgänger mit Neuigkeiten über Clark ankam: Er war zu spät.

Der andere Jonathan ist, wenn man so will, viel dunkler und rockt eine Lederjacke, die ich total mag.

Natürlich bedeutet seine Ankunft Ärger für den Superman dieser Welt. Meint er, er war zu spät, um Ally aufzuhalten? Und was passiert jetzt?

Für einen Moment dachte ich, das hohe Klingeln würde bedeuten, dass Jonathan auch verzögerte Kräfte zeigte, aber das ist nur Wunschdenken meinerseits, weil ich wirklich möchte, dass Jonathan auch übermenschlich ist.

Es war eine so actiongeladene Episode in Bezug auf die Familie Kent, aber es war auch wirklich entscheidend für die Familie Lang-Cushing, als Lana das Rennen gewann und Smallvilles neue Bürgermeisterin wurde!

Endlich jemand, dem das Wohl der Menschen am Herzen liegt!

Lana passt perfekt zum Bürgermeister, aber ich frage mich, ob sie mehr über die Ereignisse auf der Kent-Farm erfahren wird oder nicht.

Es war auch herzzerreißend, dass Kyle nicht an ihrer Seite war, als sie die Nachricht erhielt, aber der Spruch „Du hast dein Bett gemacht, jetzt musst du darin schlafen“ kommt mir in den Sinn.

Es ist klar, dass Lana sich immer noch darum kümmert, aber sie kann nicht mehr investieren oder sich um ihren Mann kümmern, weil es zu schwer ist; sie muss weitermachen.

Wie auch immer, schön, dass Sarah es in sich gefunden hat, sich aus dem Drama zu lösen und einfach eine Tochter für sie beide zu sein.

Henry und Natalie hatten auch eine schwere Episode, als sie sich mit dem Todestag von Lois befassten. Offensichtlich war Natalie verletzt, dass es so aussah, als hätte ihr Vater ihre Mutter völlig vergessen, aber noch einmal, wenn Sie versuchen, weiterzumachen, ist das Sitzen und Schmollen nicht produktiv.

Obwohl ich froh bin, dass er endlich zugegeben hat, dass er Lois immer lieben würde, egal wie viel Zeit verging. Ihre Erinnerung mit Waffeln zu feiern, war perfekt.

Glaubst du auch, dass sich zwischen Henry und Lana eine Romanze zusammenbraut? Denn wenn das der Fall ist, wird sie definitiv alles über Supermans inneren Zirkel erfahren!

Gedanken zur Folge? Was hat Ally Ihrer Meinung nach erreicht? Wird Superman den Weg zurück finden? Ist in seiner Welt keine Zeit vergangen?

Graben Sie Jordans Kräfte? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit!