Connect with us

Neuigkeiten zu Schauspielern

Tiffany Haddish wegen Trunkenheit am Steuer in Georgia verhaftet

Tiffany Haddish wegen Trunkenheit am Steuer in Georgia verhaftet


Die Polizei glaubt, dass sie Marihuana geraucht haben könnte

Die Komikerin Tiffany Haddish wurde in Georgia wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen, nachdem sie hinter dem Steuer eingeschlafen war.

Laut TMZ erhielt die Polizei einen Anruf wegen einer Frau, die hinter dem Steuer eingeschlafen war. Die Beamten konnten Tiffany finden, als sie in ihre Nachbarschaft einfuhr.

Sie hielten sie an und verhafteten sie wegen DUI und unsachgemäßem Anhalten auf einer Fahrbahn. Cops sagen, sie habe Gras geraucht, bevor sie sich ans Steuer setzte. Sie war nur wenige Stunden in Polizeigewahrsam. Laut Aufzeichnungen von TMZ zahlte sie gegen 6:30 Uhr 1.666 US-Dollar, um aus dem Gefängnis entlassen zu werden.

Tiffany lächelte auf ihrem Fahndungsfoto, als wäre es ihr egal.

Tiffany Sara Cornilia Haddish ist eine US-amerikanische Stand-up-Comedian, Schauspielerin und Autorin. Nachdem sie Gastrollen in mehreren Fernsehserien hatte, erlangte sie durch ihre Rolle als Nekeisha Williams in der NBC-Sitcom Bekanntheit Die Carmichael-Show.

Ihr Durchbruch gelang ihr 2017, als sie für ihre Leistung in dem Comedy-Film Kritikerlob erhielt Mädchenreise. In diesem Jahr gewann sie einen Primetime Emmy Award für ihre Arbeit als Moderatorin bei a Samstagabend live Episode und veröffentlichte eine Abhandlung, Das letzte schwarze Einhorn.

Sie spielte in der TBS-Serie mit Das letzte OG, und ausführender Produzent und Synchronsprecher von Tuca in der Zeichentrickserie Netflix/Adult Swim Tuca & Berti.

2021 gewann sie für ihr Comedy-Album einen Grammy Award für das beste Comedy-Album Schwarze MizwaDamit ist sie nach Whoopi Goldberg im Jahr 1986 die zweite Afroamerikanerin, die diesen Preis gewonnen hat.