Connect with us

Neuigkeiten zu Schauspielern

Tiffany Haddish wegen Verdachts auf Trunkenheit am Steuer in Georgia festgenommen

Tiffany Haddish wegen Verdachts auf Trunkenheit am Steuer in Georgia festgenommen

Von Sandra Rose |

Roger / HINTERGRUND

Tiffany Haddish wurde am frühen Freitag in Peachtree City, Georgia, wegen Verdachts auf DUI festgenommen.

TMZ Berichten zufolge wurde die komödiantische Schauspielerin gegen 4 Uhr morgens wegen Verdachts auf DUI und unsachgemäßes Anhalten auf einer Straße festgenommen. Haddish hat gegen 6:30 Uhr eine Kaution hinterlegt, berichtet TMZ.

Ein besorgter Autofahrer rief die Polizei an, um einen Fahrer zu melden, der am Steuer eingeschlafen war. Beamte entdeckten ein Auto, das der Beschreibung entsprach, und zogen Haddish an, berichtet TMZ.

Guillermo Proano/WENN

Die Polizei entdeckte den Geruch von Marihuana bei Haddish und beschuldigte sie, unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein.

Die Verhaftung erfolgt, als Haddish, 42, mit einer Midlife-Crisis konfrontiert ist, nachdem er von Rapper Common entlassen wurde. Sie sagte Entertainment Tonight dass ihr Privatleben nach dem tragischen Tod enger Freunde wie dem Komiker Bob Saget in Trümmern liegt.

GIO / HINTERGRUND

„Ich bin sehr emotional. Ich habe viel geweint, weil es – das ist mein Herz. Mein Hund war mein Herz, und die anderen Passanten, weißt du, sie waren meine Steine. Sie hatten meinen Rücken. Ich meine , sie haben mir viel beigebracht, also habe ich das Physische verloren, [but] Ich bin mir sicher, dass ich sie im Spirituellen habe“, sagte Haddish.

Am Montag, Haddish trauerte um den Verlust von Carl Craig, einem Filmproduzenten und Vater von Tristan Thompsons erster Baby-Mama, Jordan Craig.

Haddish schrieb auf Instagram:

„Das tut sehr weh, Carl Craig. Als ich dich zum ersten Mal traf, lachten wir drei Stunden lang. Das war 2004, du hast mir so viel über dieses Geschäft beigebracht, du hast mich beschützt, mich gedrängt, mich beschimpft, mich beraten und mir gratuliert. Ich liebe dich und ich werde dich in meinen Erinnerungen und meinem Herzen behalten RIP“

Gepostet in Kriminalität

Tags: Verhaftung, plötzlich gestorben, DUI, Jordan Craig, Marihuana, Tiffany Haddish, Verkehrsbehinderung