Virgin River Staffel 4 Folge 1 Premiere Review – In dieser malerischen Stadt ist nicht alles ruhig

In dieser malerischen Stadt ist nicht alles ruhig, aber wussten Sie das schon?

Wenn Sie jedoch nicht wussten, was Sie wann erwartet Jungfrau-Fluss Staffel 4 ist auf Ihre Bildschirme zurückgekehrt, Sie haben wahrscheinlich nicht erwartet, dass die erste Folge mit einer hochschwangeren Mel beginnt, die mit Jack spazieren geht. Du nimmst an, dass du einen Vorgeschmack auf das bekommst, was kommen wird, aber plötzlich kommt Mark, sehr lebendig, auf sie zu, als eine Debatte darüber ausbricht, wer der Vater des Kindes tatsächlich ist.

Zum Glück ist es nur ein Albtraum (obwohl Mel es als Traum sehen könnte) und ein Blick auf Jacks aktuellen Geisteszustand, wenn es darum geht, wie er mit den Schwangerschaftsnachrichten fertig wird.

Es dauert nicht lange, bis die Serie genau dort eintaucht, wo wir aufgehört haben, die erwartete Dosis Drama, Wohlfühlmomente und diese wunderschöne, malerische Landschaft auszuteilen.

Mel

Mel und Jack kommen in der Arztpraxis an, wo sie aufgrund ihrer vorherigen Totgeburt als Risikoschwangerschaft eingestuft wird. Jack macht sich während der gesamten Folge weiterhin Sorgen um Mel, was ihr nicht hilft, da sie kein Aufhebens darum machen will. Sie informiert ihn, dass sie, als sie mit Mark schwanger war, alles nach Vorschrift getan und trotzdem ein Kind verloren haben, also ist ihr Plan, dieses Mal einfach ihr Leben zu leben und auf das Beste zu hoffen. Es ist nicht einfach, das zu akzeptieren, aber wer kann Mel verübeln, dass sie sich keine Sorgen machen will, wenn trotzdem etwas schief gehen kann?

Ein neuer Arzt kommt in die Stadt, und da er ein junger, gutaussehender Mann ist, sorgt das für viel Klatsch! Dr. Cameron Hayek ist nicht nur ein Hingucker, sondern auch ein toller Typ! Aber er ist keine Konkurrenz für Jack, auch wenn die Einwohner der Stadt nur zu ihrer eigenen Unterhaltung auf eine Art Dreiecksbeziehung hoffen.

Jack bittet Mel, ihrer Schwester Jo nichts von dem Baby zu erzählen, da er es noch ein wenig länger geheim halten möchte, aber Joey weiß, dass etwas nicht stimmt, als sie Mel anruft. Als ihr die Nachricht überbracht wird, teilt sie ihr mit, dass sie sich nicht sicher sei, wer der Vater sei. Wie auch immer, Joey ist begeistert und weiß, dass Mel sich das schon immer gewünscht hat.

Jack

Jack macht sich während der gesamten Folge weiterhin Sorgen um Mel, was ist

Hoffnung

Anette O’Toole ist zurück als Hope, aber das ist nicht die bissige und spunkige Frau, die wir kennengelernt haben. Hope erholt sich von einem traumatischen Unfall, der zu einer Gehirnverletzung führte, also fühlt sie sich nicht wie sie selbst. Alle schleichen um sie herum, während sie sich mit ihrer neuen Realität auseinandersetzt, besonders wenn es um Lily geht. Hope fragt Doc, ob Lily sauer auf sie ist, weil sie ihre Anrufe nicht erwidert. Ihr Gehirn blockiert die Information, dass Lily gestorben ist, und Doc tut sein Bestes, um das Thema um jeden Preis zu vermeiden, weil er ihre Genesung in keiner Weise behindern möchte. Als Lizzie sich freiwillig meldet, um sich um Hope zu kümmern, enthüllt sie versehentlich, dass Lily tot ist. Als sie merkt, dass Hope es nicht weiß, gerät sie in Panik und ruft Doc an, der kommt, um Hope zu informieren, dass sie von Lilys Tod wusste und tatsächlich auf dem Weg zur Beerdigung war, als sie in den Unfall verwickelt war.

Dok

Da Doc sich hauptsächlich mit Hopes Gedächtnisverlust und Genesung beschäftigt, ist er schockiert zu hören, dass ein junger Mann nach ihm sucht und behauptet, er sei sein Großvater. Offensichtlich glaubt er es nicht wirklich, da er keine Kinder hatte. Aber am Ende der Episode kommt Denny vor seiner Haustür an und informiert ihn, dass Rose Miller ihm die Informationen von Doc gegeben hat. Doc erkennt Roses Namen sofort, aber er dachte auch, dass sie vor 49 Jahren gestorben ist. Die Tatsache, dass er sich daran erinnert, wie viele Jahre vergangen sind, bedeutet, dass sie ihm sehr viel bedeutet hat. Wird Rose irgendwie an der Serie beteiligt sein?

Jungfrau-Fluss. Alexandra Breckenridge als Mel Monroe in Folge 401 von Virgin River. Kr. Mit freundlicher Genehmigung von Netflix © 2022

Charmaine

Ihr Auftritt ist zum Glück nur kurz, aber sie gibt zu, dass sie Jungen erwartet, ein Geheimnis, das sie praktischerweise vor Jack verbirgt. Ich habe nur Mitleid mit den Kindern, weil sie Jack eindeutig nicht als ihren Vater schätzt und es ihm so schwer wie möglich machen wird, in ihrem Leben zu sein.

Prediger

Preacher hat in der ersten Folge nicht viel Action, aber in Anbetracht der Natur seiner Handlung bin ich sicher, dass sich das bald genug ändern wird. Er macht sich Sorgen, dass er von der Privatdetektivin nichts über Vince gehört hat, nachdem er Christopher entführt hat. Er erwägt, das Ganze an die Öffentlichkeit zu bringen, entscheidet sich aber dagegen, weil er Vince nicht dazu verleiten will, sich zu verstecken. Irgendwann wird er einen Fehler machen und sie werden Christopher sicher und gesund finden können. Hoffentlich.

Brady

Brady ist im Gefängnis, was ein ziemlich beängstigender Ort ist, wenn Sie eine ganze Bande verraten haben und für die Razzia verantwortlich sind, die sie alle, einschließlich Jimmy, ins Gefängnis gebracht hat. Er versucht immer wieder, Brie zu erreichen und hat sogar eine Anhörung auf Kaution beantragt, aber die Dinge bewegen sich ziemlich langsam. Jack schlägt vor, dass Brady vielleicht reingelegt wurde. Er bemerkt, dass Brady vieles ist, aber dumm ist keines davon, also ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass er mit der Waffe in seinem Jeep herumfährt.

Brie

Brie geht zu einem Vorstellungsgespräch, da sie hofft, in Virgin River zu bleiben und sich hier ein Leben aufzubauen. Nach allem, was sich bei der Verhaftung zwischen Brady und Jack abgespielt hat, entscheidet sie sich, die Anrufe ihres ehemaligen Liebhabers aus dem Gefängnis zu ignorieren. Wird sie ihn schließlich anhören und ihn seine Seite der Geschichte erklären lassen?

Die Hoffnung ist immer noch an einem so fragilen Ort – wie wird sie auf die Nachricht reagieren, dass Doc einen Sohn hat und ein Großvater ist? Klatsch verbreitet sich schnell in der Stadt, also ist es am besten, wenn Doc es ihr sagt, bevor sie es hört, auf die gleiche Weise, wie sie von Lily erfahren hat.

Wer, glauben Sie, ist der Vater von Mels Kind? Es ist eine so einzigartige Situation, und sie wäre wahrscheinlich mit beiden Ergebnissen zufrieden. Wie wird sich ihre Schwangerschaft auf die weitere Handlung auswirken? Macht der neue Arzt sie an oder ist er einfach nur superfreundlich?

Ist Charmaine aus der Reihe? Wird Brady im Gefängnis überleben?

Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten!