Wann spielt „Black Adam“ in der DCEU-Timeline? Hier ist, was wir bisher wissen

Bild über DC Films

Dwayne Johnson hat versprochen, die Hierarchie des DC-Universums zu ändern, wenn Schwarzer Adam kommt in die Kinos, aber wann genau findet es statt?

Das DCEU war aufgrund seiner unzusammenhängenden Zeitachse ein verwirrendes Universum. Es gibt zwei Versionen der Gerechtigkeitsliga Film, der Flash-Film Flammpunkt setzt vermutlich das Universum zurück, und es gibt mehrere Filme, die eher im Multiversum als in der Hauptzeitachse spielen. Es gibt noch kein offizielles Wort darüber, ob Henry Cavills Superman zurückkehren wird, und die Macher schweigen sich über die Verbindung dieser Geschichten aus. Trotzdem ist es immer noch möglich festzustellen, wo Schwarzer Adam passt in die DCEU-Timeline. Es braucht nur ein bisschen Analyse und Schlussfolgerungen, um ein klareres Bild zu bekommen.

Black Adams Vergangenheit

Von dem DC Fandome-Trailer, Black Adams Geschichte beginnt vor 5.000 Jahren. Damals war er als Teth-Adam bekannt, ein versklavter Mensch, der in Kahndaq lebte, dem fiktiven DCEU-Land, das mit Ägypten vergleichbar ist. Nachdem sich Teth-Adams Sohn geopfert hat, um seinen Vater zu retten, wird der Mann von Wut und Rache getrieben. Der Zauberer Shazam hat ihm die Macht der ägyptischen Götter verliehen, aber wegen seiner härteren Art der Gerechtigkeit gegen seine Unterdrücker ist er für Tausende von Jahren eingesperrt, bis er in der Neuzeit wieder auferstanden ist.

Da Johnson auf Matchups zwischen den anderen Schwergewichten verwiesen hat, gegen die Black Adam antreten könnte, können wir mit Sicherheit davon ausgehen, dass der Film nach den Ereignissen von stattfindet Zack Snyders Justice League. Nachdem Superman durch Doomsday gestorben ist Batman gegen SupermanBatman, Wonder Woman, Flash und Aquaman tun sich zusammen, um ihn wiederzubeleben und gegen Darkseids Soldaten Steppenwolf zu kämpfen, um ihn daran zu hindern, die Welt zu übernehmen – am Ende mit General Zods Kammer in seinem abgestürzten kryptonischen Schiff und der Motherbox.

Schwarzer Adam in der Gegenwart

Auf der San Diego Comic-Con 2022, Schwarzer Adam Regisseur Jaume Collet-Serra wurde gefragt, ob Superman gegen Black Adam kämpfen würde, und er antwortete: „Unser Film ist eine originelle Geschichte. Als der Film endet, weiß er nicht, wer Shazam oder Superman ist“, aber wenn es nach Johnson geht, ist ein eventueller Showdown nicht ausgeschlossen. Collet-Serra sagt nie, dass Superman und Shazam nicht da sind, nur dass Black Adam nichts von ihnen weiß. Black Adam ist in jeder Hinsicht zielstrebig und kümmert sich nur um Probleme rund um Kahndaq, daher ist es nicht verwunderlich, dass er sich der DCEU im Allgemeinen nicht bewusst ist.

Schwarzer Adam und Shazam

Der beste Indikator dafür, wann Schwarzer Adam eigentlich im Film seines Rivalen stattfindet, Shazam! Zorn der Götter. Shazam und Black Adam haben eine langjährige Rivalität, die sich über Jahrzehnte in den Comics erstreckt. Beiden wurden ihre göttlichen Kräfte vom Zauberer Shazam verliehen, nur Billy Batsons basiert auf dem griechischen Götterpantheon und Black Adam basiert auf dem ägyptischen Götterpantheon. Berichten zufolge spielen beide Filme gleichzeitig, was erklären würde, warum Shazam nicht in Kahndaq eingreift und die JSA dies tut.

Zorn der Götter spielt fünf Jahre nach dem Originalfilm. Shazams Familie von Superhelden war während dieser Zeit aktiv, um den Menschen in Philadelphia zu helfen, und wir haben keinen Grund zu der Annahme, dass ihre Heldentaten über ihre Ecke des DCEU hinausgehen. Der Erste Shazam wurde 2018 veröffentlicht, und das würde dazu führen, dass die kommenden Filme 2022-2023 spielen.

Schwarzer Adam kommt am 21. Oktober in die Kinos Zorn der Götter erscheint am 23. Juni 2023, und das Gerücht besagt, dass der dritte Shazam! Film und der zweite Black Adam-Film wird ein Duell zwischen den beiden Titanen sein. Die Geschichten zeitlich aufeinander abzustimmen, würde diese mit Spannung erwartete Schlägerei umso effizienter machen, wenn sie endlich stattfindet.