Connect with us

Filmnachrichten

Wie wir Technologie nutzen können, um uns mit der Welt zu verbinden | Woche der Schwarzen Schriftsteller

Wie wir Technologie nutzen können, um uns mit der Welt zu verbinden |  Woche der Schwarzen Schriftsteller

Als langjährige Gastdozentin hatte ich die Flexibilität im Unterrichtsstil und -inhalt, um das zu fördern, was für mich und die Studentenpopulation, die ich betreue, wichtig und relevant ist. Dies war eine enorme Abweichung von dem Fokus in der traditionellen amerikanischen Bildungsstruktur auf erniedrigende Erzählungen, die in dokumentenbasierten Fragen zu finden sind, die von Schulbezirken gegeben werden. Der Unterricht bot mir die Gelegenheit, etwas über die aktuelle Denkweise unserer Jugend zu lernen. Durch die Interaktion der Schüler habe ich festgestellt, dass ein Großteil ihrer sozialen Entwicklung durch TikTok, Netflix und Rap-Musik stattfindet. Wenn sie nicht mit Ihnen über etwas sprechen, das sie studiert oder als wahr erkannt haben, sprechen sie wahrscheinlich in TikTok-Jargon oder machen zwischendurch 30-Sekunden-Tanzclips.

Durch Medien wie Netflix und TikTok steht amerikanischen Studenten ein breites Spektrum an globaler und kultureller Reichweite zur Verfügung. Folglich, wenn man mit einer Frage wie „Warum ist unsere Jugend bildungsmäßig zurückgeblieben?“ konfrontiert wird. Die Antwort ist systemisches Versagen. Amerikanische Jugendliche haben Zugang zu globalem Lernen, aber sie wissen nicht, wie sie es vollständig verarbeiten sollen, weil ihnen die Ressourcen und die Präsenz im Schulsystem fehlen. Dies ist keine universelle amerikanische Bildungserfahrung. Wenn ich also schlecht finanzierte Schulen sehe, weiß ich, dass das Versagen gezielt und beabsichtigt ist. Schwarze und braune Kinder verdienen es, sich selbst und ihre Welt durch globale Bildung besser zu verstehen. Wir schreiben das Jahr 2022. Ausreden unserer Regierung sind ermüdend, und wir sollten empört sein über den Mangel an Ressourcen und die Unfähigkeit, unseren Kindern eine globale Bildung zu ermöglichen. Schließlich, wie der Rapper Nas sagte, „gehört die Welt dir“. Eine florierende Bildung ist gefüllt mit Finanzierung/Ressourcen, Unterstützung individualisierter Bildung und Zugang zu globaler Vision und Verständnis.

Familiendynamik ist unser erstes Lernfeld. Meine Familie hat mir starke Wurzeln und starke Flügel gegeben. Unsere jungen Leute sollten lernen, ihre Wurzeln/Vermächtnisse zu kennen, und ermutigt werden, nach oben und darüber hinaus aufzusteigen.

In meinem Elternhaus gab es absichtlich globale Bildung, und ich übernahm den globalen Staffelstab und setzte den Kurs rund um den Globus fort. Als ich um die Welt gereist bin, bin ich verschiedenen Medien ausgesetzt gewesen. Eines meiner Lieblingsmedien ist Nollywood, Nigerias Filmindustrie. Ich bin beeindruckt von den familiären Aspekten und dem kulturellen Erbe, das Nollywood führt. Nollywood hat eine sehr effiziente Wahlbeteiligung und die Qualität seiner Produktionen wird immer besser. Ein Familiendrama über den Familiennarren auf ihrem Familiengelände ist aus meiner familienorientierten Perspektive überzeugendes Geschichtenerzählen. Ich empfehle diese Filme und Fernsehsendungen: Temidayo Makanjuolas „Blood Sisters“, Kunle Afolayans „A Naija Christmas“ und die Serie „Young, Famous and African“ (in der einige nigerianische Persönlichkeiten zu sehen sind). Wenn Sie jemals an einer nigerianischen Party teilgenommen haben, haben Sie die intensive Kraft und das Lachen der Menschen erlebt. Diese Energie wird über die beliebte Storytelling-Plattform von Nollywood übertragen und findet weltweit Resonanz.