Connect with us

Neuigkeiten zu Schauspielern

Zakir Khan musste zahlen, um zum ersten Mal aufzutreten; in der Star vs Food Season 2 von Discovery+ enthüllt

blank
blank

Von Jyothi Venkatesh

Entdeckung+ präsentiert die letzte Folge von Star vs Food Staffel 2! In dieser Saison gab es nur wenige der prominenten Persönlichkeiten der Branche, die einen herausfordernden Kampf ausfochten, als sie versuchten, unter der Anleitung eines professionellen Kochs für ihre Lieben zu kochen. Nachdem in der vorherigen Episode die anmutige Schauspielerin Nora Fatehi zu sehen war, ist Discovery+ bereit, den Lachkönig zu präsentierenZakir Khanin der letzten Episode der 2. Staffel. Erlebe den beliebten Komiker in Aktion, wie er leckeres Essen zubereitet und dabei ein paar Witze macht; letztendlich in der Hoffnung, seine Freunde zu behandeln, die immer da waren und sich um ihn gekümmert haben, als er in Delhi war!

In der letzten Episode stellt sich Zakir Khan einer anderen Art von Publikumsliebling Herausforderung, bei der er zwei Gerichte probieren wird, die ihm am Herzen liegen. Kachhe Gosht Ki Biryaniund seine Heimatstadt-Spezialität Indori Dal Kachoriunter Führung von Chefkoch Rahul Gomes, Küchenchef und Partner bei Jamun, in Delhi. Während er bereit ist, den Geschmackstest seiner Freunde zu bestehen, macht sich Zakir mehr Sorgen, ob er den Test des Kochs bestanden hat. Zu seiner Überraschung erwies er sich als ziemlich guter Schüler und erhielt sowohl vom Küchenchef als auch von seinen Freunden Anerkennung!

Lesen Sie auch: Rashmi Rocket-Rezension: Niemals abheben

Zakir Khan über den Beginn seiner Comedy-Karriere „Ich wollte Radiojockey werden, also uske liye main Delhi Aaya Course Karne, also mein Freund und Mitbewohner damals – Vishwas ging mit seinem Freund zu einer Comedy-Show und als er nach Hause kam, sagte er, dass du Comedy machen solltest weil du einen wirklich guten Job machen wirst. Ich war wie theek hai dekhte hai. Ich suchte online, und es gab ungefähr 500 Rupien Eintrittsgelder, und wir waren zu dieser Zeit arbeitslos, also musste ich fast anderthalb Jahre warten, um diese zusätzlichen 500 Rupien zu bekommen, und im Dezember 2012 stand ich zum ersten Mal auf der Bühne. ”

Er fügte seinen Kampf mit seiner Familie hinzu, als er seine Karriere in der Komödie begann „Als Künstler ist es sehr wichtig, wenn deine Familie dich versteht. Sie waren wenig enttäuscht, weil ich aus einer Musikerfamilie komme, also war Comedy sehr weit von ihrer Vorstellung entfernt und es wurde in Betracht gezogen Es ist beschämend, da wir eine Musikerfamilie sind, aber insgesamt denke ich, dass sie verstanden haben, dass es auch eine Kunstform ist… also anstatt mich zu rächen und mit ihnen zu kämpfen, habe ich ihnen erklärt, was Comedy ist und wie ich funktioniere und wie ich arbeite .“

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.